Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Univ.)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Aktuelles » Marburger UniJournal » Marburger UniJournal Nr. 24, Februar 2006
  • Print this page
  • create PDF file

Marburger UniJournal Nr. 24, Februar 2006

cover

UNINEWS

Neuigkeiten aus der Universität: Orientzentrum wird in Marburg errichtet, Rhön-Klinikum AG erwirbt Universitätsklinikum, Kurze Studienzeiten in Marburg, stud-i-fon: Bei Anruf Auskunft, Neues Graduiertenkolleg bewilligt, Erstes Gen für Legasthenie identifiziert, Möglicher Krebsregulator entdeckt, Warum die Millenniumsbrücke ins Schwingen geriet und weitere

UNIFORSCHUNG

Verschüttete Wiege der Zivilisation
Altorientalist Professor Dr. Walter Sommerfeld berichtet über den Irak

Das Ende des großen Fressens
Die Universitätsbibliothek führt ein deutschlandweit einmaliges Restaurierungsprojekt durch.

Verantwortungslose Wirtschaftseliten?
Das gesellschaftliche Engagement vieler Unternehmer dient vor allem der Steigerung ihres Reputationskapitals.

Druckfrisch
Neue Bücher: Biochemie, Die Partnerschaftsgesellschaft, Das andere Augenbuch, Was die Welt im Innersten zusammenhält, Subjektdiagnosen, Über das Erhabene im Kirchenbau, Hollywood - Recent Developments, Tabletten, Tropfen und Tinkturen, Die Pharmaindustrie und andere

UNIFORUM

"Knallharter internationaler Wettbewerb"
Der Leiter des Referats für Internationale Beziehungen über die Herausforderungen der Internationalisierung

Let's talk about science
Marburger Studierenden werden immer mehr Möglichkeiten geboten, auf Englisch zu studieren oder den Abschluss zu machen.

Allein in New York
Er knüpft mit am internationalen Netzwerk der Hessischen Hochschulen: Dr. Michael Werz.

Von Mythen, Mehrwert und internationaler Mobilität
Interview: Was macht eine Hochschule attraktiv für ausländische Studierende?

Zu Gast aus Riga
Die Frühneuzeithistorikerin Dr. Maria Goloubeva kam dank eines Roman-Herzog-Forschungsstipendiums nach Marburg

Mit dem Hockeyschläger in die UVic-Mensa
Von Sushi, Eishockey und Punktejagd: Ein Psychologiestudent verbrachte zwei Austauschsemester in Kanada.

Kurzumfrage: Provinz oder Stadt von Welt?
Wie international präsentiert sich die Philipps-Universität? Das UniJournal hat sich auf dem Campus umgehört.

Scharfe Konturen für die Universität
Fünf neue "Kompetenzcluster" werden künftig das Bild der Philipps-Universität mitprägen.

Hochbetrieb in der Virologie
Zahlreiche Presseanfragen wegen der Vogelgrippe, die Grundsteinlegung für das neue Hochsicherheitslabor und eine internationale Konferenz hielten die Virologen monatelang in Atem.

Immer gut bei Stimme?
Das neu gegründete Stimmforschungszentrum will Impulse in der medizinischen Stimmforschung setzen.

"Breslau war unser ganz großes Ziel"
Die Forschungsstelle für Personalschriften feiert in diesem Jahr ihr dreißigjähriges Jubiläum.

Von Verantwortung und Gewinnstreben
Preisgekröntes Essay eines Marburger Studenten über den Umgang des US-Handelsriesen Wal-Mart mit seinen Mitarbeitern

"Die Situation ist ernst"
Beim mittlerweile vierten Lahnmun simulierten Marburger Studierende die Gremienarbeiten der Vereinten Nationen.

UNILEUTE & UNIBUND

UniLeute&UniBund
Gyburg Radke wurde mit dem Leibniz-Preis ausgezeichnet; Abschied von UB-Direktor Dr. Dirk Barth; Beate Heraeus erhielt Ehrenpromotion; und andere

Personalia
Geburtstage, Preise und Auszeichnungen, Dienstjubiläen und vieles mehr

Interesse am Universitätsbund?

Vom Marburger Studenten zum Direktor des Deutschen Literaturarchivs
Fragebogen für Professor Dr. Ulrich Raulff

Poesie und Wissenschaft als Lebensweg
Das biografische Rätsel rund um die Philipps-Universität

Zuletzt aktualisiert: 30.11.2007 · koerkel

 
 
 
Philipps-Universität Marburg

Pressestelle der Philipps-Universität, Biegenstraße 10, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421 28-26007, Fax +49 6421 28-28903, E-Mail: pressestelle@verwaltung.uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/aktuelles/unijournal/feb2006

Impressum | Datenschutz