Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (FB 03)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Gesellschaftswissenschaften und Philosophie » Forschung » Forschungsprofil des Fachbereichs » Zentrum für Gender Studies und feministische Zukunftsforschung

Forschung im Zentrum für Gender Studies und feministische Zukunftsforschung 

 

Forschung im Zentrum für Gender Studies und feministische Zukunftsforschung

Die Genderforschung und feministische Wissenschaft am Zentrum orientiert sich seit seiner Gründung im Jahr 2001 an Inter- und Transdiziplinarität sowie Internationalismus und Intersektionalität. Ziel des Zentrums ist es, die Frauen- und Geschlechterforschung an der Philipps-Universität Marburg durch vielfältige Forschungs- wie auch Veranstaltungsaktivitäten (Gender Lectures und Ringvorlesungen) zu stärken.

Der Forschungsfokus liegt auf dem Wandel der Geschlechterverhältnisse sowie der besonderen Betonung der darin angelegten Zukunftsfragen. Das Spektrum der Forschungsthemen reicht von der theoretischen und historischen Grundlagenforschung bis hin zu konkreten praxisorientierten Fragestellungen. Die Forschungsaktivitäten sind in vier inter- und transdisziplinären Arbeitsfeldern strukturiert:

•          Zukunft der Arbeit, Demokratieentwicklung, Organisation und gesellschaftliche Transformation;

•          Kommunikation, Medien, Kunst und Kultur;

•          Religion und Geschlecht;

•          Körper, Identität und Gesundheit.

Die Forschungsseite des Zentrums erreichen Sie unter folgendem Link: http://www.uni-marburg.de/genderzukunft/forschung


Zuletzt aktualisiert: 24.01.2012 · Schindec

 
 
 
Fb. 03 - Gesellschaftswissenschaften und Philosophie

Fb. 03 - Gesellschaftswissenschaften und Philosophie, Wilhelm-Röpke-Straße 6B, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-24726, Fax +49 6421/28-25467, E-Mail: ina.drescherbonny@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/fb03/forschung/forschungsprofilfb/genderstudies

Impressum | Datenschutz