12.10.2018 Podiumsdiskussion und Filmvorführung anlässlich der Buchveröffentlichung von Eylaf Bader Eddin

Buchveröffentlichung 'When They Cried "Forever": The Language of the Syrian Revolution' von Eylaf Bader Eddin, Gewinner des Sadiq Jalal al-Azm Memorial Award für Kulturforschung

Zu Gast sind die bekannten syrischen Autoren Rosa Yaseen Hasan & Yassin Haj Saleh und moderiert wird das Ganze von dem Politologen Salam Al-Kawakib. Im Anschluss an die Podiumsdiskussion findet ein Empfang mit Buchsignierung statt. Das Programm endet mit der Premiere des syrischen Dokumentarfilms 300 Miles von Orwa Mokdad.

Die Veranstaltung findet in arabischer Sprache statt und wird simultan übersetzt. 

When they cried forever

Flyer for download:

Kontakt