Hauptinhalt

Auslandsstudium mit ERASMUS

Sollten Sie Interesse an einem Studium außerhalb Deutschlands haben, so ist der einfachste Weg das ERASMUS-Programm. Informationen über die ERASMUS-Partneruniversitäten des CNMS, die Möglichkeiten des Auslandsaufenthaltes sowie das Bewerbungsverfahren finden Sie auf dieser Seite.

Das CNMS verfügt über mehrere Kooperationsvereinbarungen mit Universitäten in der Türkei, im Nahen und Mittleren Osten und im Maghreb. Zudem gibt es über den Fachbereich 10 eine Partnerschaft mit dem Leidener Centre for Linguistics. Studierende unserer Bachelorprogramme haben u.U. auch die Möglichkeit, sich auch über Fachbereich 03 bzw. Fachbereich 10 zu bewerben. In solchen Einzelfällen wenden Sie sich dennoch bitte zuerst an die ERASMUS-Beratung des CNMS.

Allgemeine Informationen über Förderbedingungen, Bewerbungsverfahren und Mobilitätszuschuss des ERASMUS-Programms an der Universität Marburg finden Sie auf der Seite des Referats für europäische Bildungsprogramme.

Wichtig: Die Bewerbung erfolgt im ersten Schritt immer über das CNMS! Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie unter dem Punkt Bewerbung.

Informationen zum Studium an unseren Partnerhochschulen in der Türkei finden Sie unter >>> Partneruniversitäten.

Bewerbung

Die Bewerbungsfrist für ERASMUS-Plätze im Wintersemester endet jeweils am 15. März, für das Sommersemester jeweils am 15. September.

Die ERASMUS-Bewerbung erfolgt immer über die Online-Plattform „Mobility One“.

>>> Zur Online Bewerbung

Nach erfolgter Online-Bewerbung sind die Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsformular, Motivationsschreiben und Lebenslauf) in Papierform bei der ERASMUS-Beratung des CNMS abzugeben. Dies muss bis zum Ende der Bewerbungsfrist erfolgen.

ERASMUS-Beratung am CNMS

Dr. Dr. h.c. Leslie Tramontini
Deutschhausstraße 12, Raum 00 A46
35032 Marburg
E-Mail: Tel. +49 (0)6421 – 28 24 946
Fax: +49 (0)6421 – 28 24 829
Sprechstunde: nach Vereinbarung