Hauptinhalt

Schwerpunkte im B.A. Nah- und Mitteloststudien (ehemals Orientwissenschaft)

Die beiden nahostbezogenen B.A.-Studiengänge vermitteln Ihnen einen allgemeinen umfassenden Überblick über die Region. Sie wählen nach eigenem Interesse aus dem vielfältigen Lehrangebot des Zentrums; daneben steht Ihnen eine große Auswahl aus dem Lehrangebot anderer, auch fachfremder Studiengänge zur freien Wahl, so dass Sie sich interdisziplinäre Zugänge zur Region verschaffen und Ihr Studium nach Ihren Wünschen gestalten können (siehe Studienaufbau). Sie können sich aber auch auf bestimmte Bereiche spezialisieren: Kombinationen wie Politik oder Wirtschaft des Nahen und Mittleren Ostens folgen dabei einem fest vorgegebenem Verlauf. Für welche Option auch immer Sie sich entscheiden: Sie können sich den Nahen und Mittleren Osten sowie die MENA-Region mit jeweils individueller Akzentuierung erschließen. 

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Schwerpunkt Politik des Nahen und Mittleren OstensSchwerpunkt Politik des Nahen und Mittleren Ostens

    Im Schwerpunkt Politik des Nahen und Mittleren Ostens müssen bestimmte Module zwingend belegt werden. Nur, wenn Sie sämtliche im exemplarischen Studienverlaufsplan vorgesehenen Module absolvieren, kann Ihnen der Schwerpunkt „Politik des Nahen und Mittleren Ostens“ auf dem Abschlusszeugnis zertifiziert werden. Der Schwerpunkt gliedert sich wie folgt:

    I Pflichtbereich (36 LP ):

    Nahostwissenschaftsbezogenes Basiswissen (NMS 1 - NMS 4) sowie Abschlussmodul Bachelorarbeit (NMS 5)

    II Sprachmodule (48 LP):

    Eine Sprache aus Arabisch, Persisch oder Türkisch wird durchgehend belegt.

    III Wahlpflichtbereich (48 LP):

    Hier gibt es keine Wahlmöglichkeiten, wenn Sie den Schwerpunkt Politik des NMO belegen wollen.

    Folgende Module sind Pflicht:

    -          AM 3 Politik, Gesellschaft und Ökonomie (12 LP) 

    -          AM 5 Profilmodul Theorien und Methoden (12 LP) 

    -          VM POL Aktuelle Themen der politikwissenschaftlichen Nahostforschung (12 LP) 

    -          VM I-DIS Interdisziplinäre Zugänge zum Nahen und Mittleren Osten und Nordafrika (12 LP)

    IV Freier Wahlpflichtbereich (48 LP):

    Im freien Wahlpflichtbereich sind nur 18 LP aus Importangeboten frei wählbar, wenn Sie den Schwerpunkt Politik des NMO belegen wollen.

    Die übrigen 30 LP müssen durch folgende Module aus dem Lehrangebot des Instituts für Politikwissenschaft erbracht werden:

    -          Politische Theorie I (6 LP)

    -          Vergleich politischer Systeme I (6 LP)

    -          Internationale Beziehungen I (6 LP)

    -          Methoden I (12 LP)

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Schwerpunkt Wirtschaft des Nahen und Mittleren OstensSchwerpunkt Wirtschaft des Nahen und Mittleren Ostens

    Im Schwerpunkt Wirtschaft des Nahen und Mittleren Ostens müssen bestimmte Module zwingend belegt werden. Nur, wenn Sie sämtliche im exemplarischen Studienverlaufsplan vorgesehenen Module absolvieren, kann Ihnen der Schwerpunkt „Wirtschaft des Nahen und Mittleren Ostens“ auf dem Abschlusszeugnis zertifiziert werden. Der Schwerpunkt gliedert sich wie folgt:

    I Pflichtbereich (36 LP ):

    Nahostwissenschaftsbezogenes Basiswissen (NMS 1 - NMS 4) sowie Abschlussmodul Bachelorarbeit (NMS 5)

    II Sprachmodule (48 LP):

    Eine Sprache aus Arabisch, Persisch oder Türkisch wird durchgehend belegt.

    III  Wahlpflichtbereich (48 LP):

    Hier gibt es keine Wahlmöglichkeiten, wenn Sie den Schwerpunkt Wirtschaft des NMO belegen wollen.

    Folgende Module sind daher Pflicht:

    -          AM 3 Politik, Gesellschaft und Ökonomie (12 LP) 

    -          AM 5 Profilmodul Theorien und Methoden (12 LP) 

    -          VM WI Economics of the Middle East (12 LP) 

    -          VM I-DIS Interdisziplinäre Zugänge zum Nahen und Mittleren Osten und Nordafrika (12 LP)

    IV Freier Wahlpflichtbereich (48 LP):

    Im freien Wahlpflichtbereich sind nur 18 LP aus Importangeboten frei wählbar, wenn Sie den Schwerpunkt Wirtschaft des NMO belegen wollen.

    Die übrigen 30 LP müssen durch folgende Module aus dem Lehrangebot des Instituts für Wirtschaftswissenschaft erbracht werden:

    -          Einführung in die VWl (6 LP)

    -          Makroökonomie I (6 LP)

    -          Mikroökonomie I (6 LP)

    -          Weitere Importmodule aus der BWL/VWL (12 LP)

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Schwerpunkte im auslaufenden BA OrientwissenschaftSchwerpunkte im auslaufenden BA Orientwissenschaft