Hauptinhalt

Namensänderung: Empirische Kulturwissenschaft

Bild: www.pixabay.com (CC0)

Die Änderung der Prüfungsordnung „Europäische Ethnologie/Kulturwissenschaft“ ist am 11. April 2019 in den Amtlichen Mitteilungen erschienen. Künftig heißt der Studiengang „Empirische Kulturwissenschaft“.

Die Prüfungsordnung, in der es übrigens  keine Unterschiede zu bisherigen gibt außer der Fachbezeichnung, ist ab sofort abrufbar. 

Der Studiengang ist inzwischen auch in Marvin abgebildet und wird im Laufe der kommenden Woche auch den Profilmodulen zugeordnet sein.

In Sommersemester 2019 haben sich neun Studierende erstmals im M.A. Empirische Kulturwissenschaft immatrikuliert. Herzlich willkommen!