Hauptinhalt
  • Foto: beachmobjellies (CC-BY-SA 2.0)

Handlungsfelder

Die Handlungsfelder von HeFDI umfassen die Bereiche Leitlinien und Regelwerke, Datenkultur und -kompetenz, Verfügbarkeit und Interoperabilität, Recht, Governance und Organisationsentwicklung und hochschultypische Entwicklungen.

HeFDI orientiert sich dabei grundsätzlich daran, forschungsnah und bedarfsgerecht zu arbeiten und damit Angebote und Dienste zu schaffen, die von Forscherinnen und Forschern gefordert und genutzt werden. Gleichzeitig orientiert sich HeFDI an nationalen und internationalen Prozessen und kommt den Empfehlungen und Anforderungen von DFG, RfII und EOSC nach.