Hauptinhalt

Workshop Elektronische Laborbücher am 24. Januar 2020

Am 24. Januar hat HeFDI gemeinsam mit der ZB Med einen internen Workshop über ELNs veranstaltet. Die TU Darmstadt hat diesen Workshop ausgerichtet. Das Ziel des Workshops war, auszuloten, welche Tools im Bereich ELN nachgefragt werden und welche sich möglicherweise für standardisierte Dienste anbieten. In den kommenden Monaten soll das Thema weiter verfolgt werden, in enger Abstimmung mit der ZB Med.

Der Workshop baute auf einer Reihe vorangehender, lokaler Workshops zu Elektronischen Laborbüchern auf, bei denen an der Philipps-Universität Marburg, der Goethe-Universität Frankfurt und der TU Darmstadt gemeinsam mit Nutzer/innen die Bedarfe und genutzten Anwendungen erfasst und diskutiert wurden.