Hauptinhalt

Bewerbung/Einschreibung für den Studiengang Lehramt an Gymnasien für ein weiteres Lehramtsfach

Zulassungsvoraussetzung für eine Bewerbung/Einschreibung für ein zusätzliches Studienfach im Studiengang Lehramt an Gymnasien mit dem angestrebten Abschluss "Erweiterungsprüfung" ist der Nachweis der kumulativen Zwischenprüfung, des ersten Staatsexamens oder einer äquivalenten Leistung im Studiengang Lehramt an Gymnasien. Die Zwischenprüfungsbescheinigung erhalten Sie im Zentralen Prüfungsbüro im Zentrum für Lehrerbildung.

Um sich ergänzend in ein weiteres Lehramtsfach einzuschreiben müssen Sie den Umschreibungsantrag ausfüllen. Im Umschreibungsantrag tragen Sie zunächst die beiden Fächer ein, die Sie bereits studieren. Ergänzen Sie diese um das gewünschte neue, weitere Fach.

Die Umschreibung in ein NC-Fach muss über Marvin erfolgen. Erhalten Sie eine Zulassung, müssen Sie den Antrag auf Umschreibung in Marvin stellen und diesen mit der Zwischenprüfungsbescheinigung an uns senden.

Bei den Studienfächern, die Sie bereits studieren, tragen Sie bitte jeweils das nächstfolgende Semester ein. Für das neue, weitere Fach tragen Sie bitte eine "1" für das erste Fachsemester ein.

Bitte senden Sie den Umschreibungsantrag ausgefüllt und unterschrieben an folgende Adresse:

Studierendensekretariat
Biegenstraße 10
35032 Marburg