Hauptinhalt

Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.)

Beginn von Zitat



 Ich habe mich für Marburg entschieden, da ich hier aus interessanten BWL-Schwerpunkten sowie weiteren Bereichen frei wählen kann. Der unkomplizierte Kontakt zu Professoren und die Möglichkeit, ins Ausland zu gehen, waren ebenso wichtig für meine Entscheidung."
                                                                                                                                                                               - Patrick -

Kurzbeschreibung

Der Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre mit dem Abschluss Bachelor of Science richtet sich primär an Studieninteressierte, die mit einer soliden wissenschaftlich fundierten Ausbildung möglichst frühzeitig in die Berufspraxis eintreten wollen.

Schwerpunkte

  • Accounting and Finance
  • Marktorientierte Unternehmensführung
  • Innovation und Information

Ziele

Der erfolgreiche Abschluss des Bachelorstudiengangs Betriebswirtschaftslehre befähigt Absolventinnen und Absolventen zu einer Tätigkeit in der privaten Wirtschaft in den Bereichen Industrie, Handel und Dienstleistungen sowie in der öffentlichen Wirtschaft und bei Verbänden. Den Studierenden werden Qualifikationen bzw. Kompetenzen in drei Bereichen vermittelt:

  • Fachliche Kompetenzen durch die Beherrschung grundlegender betriebswirtschaftlicher Theorien und Instrumente,
  • Handelskompetenzen, d.h. die Befähigung zur Anwendung des erlernten Fachwissens sowie
  • Überfachliche Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen, die der Bewältigung der in ständigem Wandel befindlichen Anforderungen der beruflichen Umwelt im praktischen wie im wissenschaftlichen Bereich dienen.

Entdecken