Hauptinhalt

Data Science (B.Sc.)

Foto: colorbox.de

Eckdaten

Studienbeginn Wintersemester
Regelstudienzeit 6 Semester
Zulassungsbeschränkung frei (kein NC)
Unterrichtssprache Deutsch (Niveau DSH-II) 
Wichtige Dokumente Studien- und Prüfungsordnung
Studienverlaufsplan
Weiterführende Informationen Webseite des Fachbereiches zum Studiengang

"Die Auswertung gigantischer Datenmengen gehört im Zeitalter von sozialen Netzwerken und künstlicher Intelligenz zu den wichtigsten Trends in Unternehmen." - horizont.net 26.02.2019 -

 

Kennen lernen

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen InhalteInhalte

    Data Science ist eine sehr junge wissenschaftliche Disziplin. Sie behandelt Möglichkeiten, um Informationen und Handlungsempfehlungen aus der Analyse von großen oder unstrukturierten Datenmengen zu erhalten. Die Schwerpunkte des Bachelorstudienganges „Data Science“ liegen auf den in Industrie und Wissenschaft wichtigen Bereichen Softwareentwicklung, skalierbares Datenmanagement, maschinelles Lernen und statistische Analyse - ergänzt durch praxisrelevante Grundlagen aus dem Bereich der angewandten Mathematik.
    Der Studiengang vermittelt eine fundierte Ausbildung in Informatik mit Wahlmöglichkeiten im Bereich der Datenanalyse sowie einer Grundausbildung in Mathematik und Statistik.

    Weiterführende Informationen

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen PerspektivenPerspektiven

    Der Abschluss des Bachelorstudiengangs „Data Science“ befähigt dich zu Tätigkeiten in Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft, bei denen Methoden aus der Informatik und Statistik zur Analyse großer und heterogener Daten („Big Data“) eingesetzt werden.

    Als Datenanalystin oder Datenanalyst mit sehr guten Kenntnissen in Informatik und angewandter Mathematik in Wirtschaft und Industrie bist du für die Lösung datenanalytischer Probleme zielgerichtet ausgebildet. Für dich bestehen daher exzellente Berufsaussichten! Deine zukünftigen Tätigkeitsbereiche sind dabei meist vielfältig und interdisziplinär. Smartphone-und Internet-Technologien, die Automobilbranche, Banken und Versicherungen oder Consulting sind nur einige beispielhafte Branchen, in denen Datenanalytikerinnen und Datenanalytiker sehr stark nachgefragt sind.

    Darüber hinaus kannst du dich natürlich auch universitär weiterbilden und ein Master-Studium in Data Science oder Informatik anschließen.

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Noch nicht ganz sicher? StudienorientierungsangeboteNoch nicht ganz sicher? Studienorientierungsangebote

    Wir unterstützen Schülerinnen und Schüler mit individuell gestalteten Vorträgen und Workshops, Informations- und Beratungsangeboten sowohl vor Ort im Klassenzimmer als auch in den Vorlesungssälen und Seminarräumen unserer Hochschule auf dem Weg zur gelungenen Studienwahl! Informiere dich über die Angebote in unserem Portal zur "Studienorientierung".

Bei Fragen ...

Bewerben

Entdecken