Hauptinhalt

Excel – Einführung in PowerPivot (Office 2016)

Die Veranstaltung „Excel – Einführung in PowerPivot“, richtet sich an Beschäftigte, die sehr sicher im Umgang mit dem Tabellenkalkulationsprogramm Excel sind und fundiertes Wissen über die Funktionen von Pivot besitzen. In diesem Online Seminar erlangen Sie Spezialwissen über den gezielten Einsatz und Nutzen von PowerPivot.

Veranstaltungsdaten

25. November 2020 13:00 – 25. November 2020 16:30

Online Seminar

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben Fertigkeiten in Excel und wenden diese auch regelmäßig in ihrem Arbeitsalltag an.

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie die Funktionen von PowerPivot bei der Arbeit in Excel als hilfreiche Unterstützung in Ihrem Arbeitsalltag nutzen können.

Die Teilnehmenden sind eingeladen, Fragen und Beispiele aus Ihrem Arbeitsalltag aktiv einzubringen und die Gruppe zum Erfahrungsaustausch zu nutzen.

Ziele

Die Teilnehmenden…

  • Haben den Umgang und das Arbeiten mit PowerPivot erlernt und können dies in ihrem Arbeitsalltag zielgerichtet anwenden
  • Können mit Daten in PowerPivot arbeiten
  • Können Funktionen in PowerPivot hinzufügen und entfernen

Inhalte

  • PowerPivot aktivieren
  • Arbeitsoberfläche von PowerPivot
  • Excel-Tabellen in das Datenmodell aufnehmen
  • Textdateien und Datenbankdaten dem Datenmodell zufügen
  • Beziehung zwischen den Tabellen des Datenmodells einrichten
  • Berechnete Spalten
  • Überflüssige Daten aus dem Clienttools (Excel) ausblenden
  • Daten für die Auswertung mit Pivot Tabellen-Technik aus dem Datenmodell an Excel zurückgeben / dynamische Aktualisierung

Anmeldung

Bitte melden Sie sich formlos per E-Mail (personalentwicklung@uni-marburg.de) für die Veranstaltung an. Hierbei benötigen wir von Ihnen die im Folgenden aufgeführten Angaben:

  1. Ihren Namen und Vornamen
  2. Ihre organisatorische Zugehörigkeit (Fachbereich, Einrichtung, Universitätsverwaltung)
  3. Veranstaltungstitel sowie –tag
  4. Wichtig ist, dass Sie in dieser Anmeldungs-E-Mail Ihre/n Vorgesetzten in „cc“ setzen. So können wir erkennen, dass Sie Ihren Fortbildungswunsch geklärt haben.
  5. Da wir in jeder Fortbildung bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn ¼ der Plätze für Menschen mit Behinderung (bzw. diesen Personen Gleichgestellte) reservieren, erbitten wir zusätzlich diese Angabe, falls dies bei Ihnen zutrifft.
  6. Auch erbitten wir Ihre Rückmeldung, falls Sie einen barrierefreien Zugang benötigen.

Referierende

PCS Akademie, Fr. Katrin Klein

Veranstalter

Referat für Personalentwicklung

Kontakt