Direkt zum Inhalt
 
 
Die Bannergrafik des HRZ
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » HRZ » Lehre & Studium
  • Print this page
  • Sitemap
  • create PDF file

IT-Unterstützung für Lehre und Studium

Zur Verwaltung von Lehrveranstaltungen und Studierendendaten setzt die Philipps-Universität die weit verbreiteten Software-Produkte der HIS eG ein. Mit diesen Software-Produkten wird insbesondere die Online-Bewerbung für zulassungsbeschränkte und nicht-zulassungsbeschränkte Studiengänge, die Doktorandenverwaltung, die Veranstaltungsverwaltung und Raumverwaltung  für sämtliche Lehrveranstaltungen sowie die Prüfungsverwaltung realisiert.

Lernplattformen fassen zahlreiche Funktionen für die digital gestützte Lehre unter einer einheitlichen Oberfläche zusammen; an der Philipps-Universität wird ILIAS als zentrale Lernplattform eingesetzt. In ILIAS erzeugte Tests können für E-Klausuren verwendet werden.

Die Aufzeichnung von Vorlesungen oder die Nutzung von Lehrvideos  kann für Lehrende und Lernende entscheidende Vorteile bieten. Das HRZ bietet für verschiedene Szenarien unterschiedliche Hard- und Software-Lösungen an.

Das HRZ unterstützt darüber hinaus die Lehre durch die Bereitstellung der benötigten Infrastruktur:


Zur Förderung von Qualität in der Lehre gibt es eine vom Präsidium eingerichtete und der Vizepräsidentin für Lehre geleitete Lenkungsgruppe Neue Medien in Lehre. 

Die Zukunftswerkstatt für digital gestützte Hochschullehre bietet die Möglichkeit, innovative Lehr- und Lernszenarien zeitnah, in einer geschützten Umgebung und professionell betreut zu erproben.

Das Medienzentrum der Universitätsbibliothek unterstützt die Arbeit in Lehre und Studium mit audiovisuellen Medien (AV-Medien).


Zuletzt aktualisiert: 18.03.2019 · Martin Klehr

 
 
Hochschulrechenzentrum

Hochschulrechenzentrum, Hans-Meerwein-Straße, 35032 Marburg
Tel. +49 6421 28-28282, Fax +49 6421 28-26994, E-Mail: helpdesk@hrz.uni-marburg.de

Twitter-Logo

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/hrz/lehre-studium

Impressum | Datenschutz