Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Fb. 17)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Biologie » Studium » Schwarzes Brett
  • Print this page
  • create PDF file

"Schwarzes Brett" des Fachbereichs Biologie


Chemisches Praktikum für Studierende der Biologie/Lehramt im WiSe 2014/15

Die Anmeldung für Einsteiger, Wiederholer und Wechsler finden am 13. und 14.10.204 in der Zeit zwischen 12.00 und 14.00 Uhr im Raum 00/5480 (FB Chemie) statt. Die Vorbesprechung zum Praktikum findet am Freitag, den 17. Oktober 2014, um 18.00 Uhr im HS A des Hörsaalgebäudes (FB Chemie) statt und ist ein Pflichttermin. Alle weiteren wichtigen Termine und Informationen zum Chemie-Praktikum finden Sie auf der homepage des FB Chemie.

Ihr Studiendekanat (28.07.14)


Sprechzeiten des Studiendekanats in der vorlesungsfreien Zeit

Liebe Studierende,

das Studiendekanat ist während der vorlesungsfreien Zeit durchgängig besetzt. Unsere Sprechzeiten entnehmen Sie bitte der unten stehenden Liste.


Sprechzeiten in der VL-freien Zeit
Dr.Astrid Brandis-Heep /
Studiendekanin
Di 13.00 – 14.00 Uhr (R. 1089)
Dr. Bettina Maier /
Studiengangskoordinatorin      
Mo und Mi 11:30 – 12.30 Uhr (R. 1089)       

Marion Brandt /
L3-Prüfungsbüro

Mo, Mi und Fr 9:30 – 11:30 Uhr


Wir wünschen Ihnen Allen eine erholsame Sommerzeit und einen guten Einstieg ins Wintersemester!

Ihr Studiendekanat (18.07.14)


Kombinierbarkeit von KM "Chemie" und KM "Anatomie und Physiologie der Pflanzen" im WS 14/15 im Lehramtstudiengang "'Biologie"

Das AC-Praktikum für L3-Chemie-Studierende im Wintersemester ist in seinen Zeiten sehr flexibel. Die Praktikums-Öffnungszeiten sind täglich von 8:00 – 18:00 Uhr, aber man kann sich die Arbeit selber einteilen. Das Praktikum ist vom Umfang eigentlich für 4 Stunden am Tag ausgelegt, doch man arbeitet so, wie es für einen selbst am besten passt. Am Nachmittag einen Kurs anderswo zu belegen (also z.B. KM 5 - Anatomie und Physiologie der Pflanzen)  sollte daher kein Problem sein. Auch die Vorlesung zum KM 5 könnte danach bei guter Organisation zumindest in großen Teilen gehört werden. Ansonsten gilt die Antwort zur vorangehenden Frage.

Ihr Studiendekanat (21.07.14)



 

Neue Masterstudiengänge "Kognitive und Integrative System-Neurowissenschaften" und "Molekulare und Zelluläre Neurowissenschaften"

Die beiden interdisziplinären neurowissenschaftlichen Studiengänge werden erstmalig zum Wintersemester 2014/15 angeboten. Alle Informationen zu den Studiengängen finden Sie auf den homepages

 Die Bewerbung musste bis zum 15. Juli eingegangen sein. 

 


KM 6 „Orientierung und Tutorium“

Da ganz offensichtlich unterschiedliche Informationen im Umlauf sind, hier noch einmal kurz und bündig:

Das Modul besteht aus folgenden Veranstaltungen:

  • VL „Orientierung und Tutorium“ (freitags 10.15-12.00 Uhr)
  • SE „Orientierung und Tutorium“: In Kleingruppen (12 bis 15 Teilnehmer aus der Mentorierung im 1. Semester)

BSc-Studierende sind dazu verpflichtet, an VL und SE regelmäßig teilzunehmen.

Für L3-Studierende ist die Teilnahme an den Vorlesungen und dem Seminar wichtig und empfehlenswert aber freiwillig. Wer das SE absolviert und 5 Veranstaltungsbesuche in der VL nachweist, bekommt das Modul als Fakultativleistung ins Transcript eingetragen.

(Ihr Studiendekanat, 09.05.14)


Getauschte Semesterlage der Kernmodule "Einführung in die organismische Biologie" und "Anatomie und Physiologie der Pflanzen"

Offensichtlich gibt es Studierende, die von dem lang angekündigten Wechsel der beiden oben genannten Module nichts mitbekommen haben. Darum hier noch einmal der Hinweis: Das Kernmodul "Einführung in die organismische Biologie" findet in der zweiten Hälfte des SoSe 14 statt. Wer dieses Modul bereits belegt hat, aber noch Prüfungen wiederholen muss beachtet bitte, dass es mit der Umstrukturierung des Moduls auch inhaltliche Änderungen geben wird. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig. Das Modul "Anatomie und Physiologie der Pflanzen" kann erst wieder im WiSe 14/15 belegt werden. 

(Studiendekanat, 29.04.14)

 

 

Bitte beachten Sie:

Das Studiendekanat hat ein Infoblatt zum Thema "Regelungen bei Fehlzeiten in Lehrveranstaltungen" zusammengestellt. Das Infoblatt ist als pdf-file hier hinterlegt.

(Ihr Studiendekanat, 11.12.13)


Büchertauschbörse am Fachbereich Biologie

Die Büchertauschbörse  (Empore Studiendekanat) freut sich auf neues Futter. Sie richtet sich an Leseratten, die Ihre Bücher tauschen wollen oder Lesestoff benötigen. Dabei ist das Genre völlig nebensächlich. Fachbücher, genauso wie Thriller oder Romane, die nicht im Schrank verstauben sollen, können dort eingestellt werden. Vielleicht findet man dafür ja gleich ein Buch, das man "schon immer mal lesen wollte". Wir freuen uns über eine rege Teilnahme der Studierenden und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!

(Studiendekanat, 16.09.13)


   

Lernberatung für L3- und Bachelor-Studierende

Der Fachbereich Biologie bietet während der Vorlesungszeit, dienstags von 13.00 bis 14.00 Uhr im  Raum 2027, eine Lernberatung für L3- und BSc-Studierende an. Die Beratung wird von Frau Marion Lange, die seit dem Wintersemester 2012/13 auch für das Kernmodul Fachdidaktik Ib-Seminar zuständig ist, angeboten. Mögliche Themen könnten sein:

  • Zeitmanagement im Studium
  • Selbstorganisation im Studienalltag
  • Möglichkeiten der Strukturierung der Inhalte
  • Prüfungsvorbereitung- zeitliche und methodische Hinweise.

Um Voranmeldung wird gebeten: marion.lange@biologie.uni-marburg.de

(Studiendekanat, 10.12.12)




Zuletzt aktualisiert: 09.09.2014 · Marion Brandt

 
 
 
Fb. 17 - Biologie

Fb. 17 - Biologie, Karl-von-Frisch-Straße 8, D-35043 Marburg
Tel. +49 6421/28-23499, Fax +49 6421/28-22052, E-Mail: Fb-17Biologie@uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/fb17/studium/schwarzesbrett

Impressum | Datenschutz