Hauptinhalt

Biologie als Nebenfach

Studierende vor Elefant Jack - Nordfoyer FB Biologie
Foto: Felix Wesch

Liebe Nebenfachstudierende,

damit wir Sie zur Modulwahl beraten können, nutzen Sie bitte die Möglichkeit einer persönlichen Beratung im Studiendekanat Biologie.

Unsere Anmeldezeiträume: Februar (für das darauffolgende SoSe) und Juli (für das darauffolgende WiSe). Eine Modulanmeldung über Marvin ist derzeit noch nicht möglich. Bitte nehmen Sie per Mail oder telefonisch Kontakt mit Frau Dr. B. Maier im Studiendekanat Biologie (s.o.) auf.

Exportangebot am Fachbereich Biologie für BSc- und MSc-Studiengänge anderer Fachbereiche

Für BSc- und MSc-Studierende ohne biologische Vorkenntnisse

Wenn Sie 6 – 24 LP im Fach Biologie erwerben möchten, wählen Sie zunächst aus Gruppe 1 und Gruppe 2a aus. Wenn Sie bereits ein Modul/Module aus dem Bereich 1 abgeschlossen haben, stehen Ihnen im Anschluss auch die Module der Gruppe 2b offen, für die Sie dann die Voraussetzungen (gemäß Tabelle) erfüllen.

Studierende , die 36 oder mehr LP im Fach Biologie erwerben möchten, dürfen nach Erwerb von 24 LP aus den Gruppen 1 und 2, Module der Gruppe 3 absolvieren.

Für MSc-Studierende mit biologischen Vorkenntnissen

Die Module der Gruppen 4 und 5 sind ausschließlich für MSc-Studierende mit biologischen Vorkenntnissen belegbar. Hier bedarf es einer individuellen Beratung im Studiendekanat Biologie und mit der/dem Modulverantwortlichen.

 

Hier finden Sie die Modulbeschreibungen unserer Module, die wir für Nebenfachstudierende nach Maßgabe freier Plätze geöffnet haben:

Welche Module die Sie als Nebenfachstudierende/r bei uns belegen können, entnehmen Sie bitte der Austauschvereinbarung mit Ihrem Fachbereich:

Der Fachbereich 01 hat eine Nebenfachstudienordnung für das Exportmodulangebot in BSc- und MSc-Studiengänge erstellt. Diese können Sie auf der homepage des Fachbereichs Rechtswissenschaften abrufen.