Direkt zum Inhalt
 
 
emo.jpeg
 
  Startseite  
 

Altbabylonische Texte

Der Kodex Hammurabi

Die Transliteration wurde von Walter Sommerfeld auf Basis von Rykle Borger, Babylonisch-Assyrische Lesestücke3 (Analecta Orientalia 54), Heft I, XIII-XV, 2-50 (2006) erstellt.

Das Glossar führt sämtliche Kontextformen mit jeweils drei Zeilen Textzusammenhang auf.

Zuletzt aktualisiert: 09.06.2015 · Stefan Schulte

 
 
 
Centrum für Nah- und Mittelost-Studien

Centrum für Nah- und Mittelost-Studien, Deutschhausstraße 12, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-24617, Fax +49 6421/28-24829, E-Mail: st.schulte@staff.uni-marburg.de

Facebook-Logo Twitter-Logo

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/cnms/forschung/dnms/apps/ast/ob

Impressum | Datenschutz