Hauptinhalt
Portrait Beuthien
Foto: Volker Beuthien

Prof. Dr. Volker Beuthien

Vorstand

T 06421 28-23186
F 06421/28-23941
E

Am Plan 2
35032 Marburg

Anfragen bitte per Mail.

Arbeitsschwerpunkte

  • Grundlagen und Systemzusammenhänge des Privatrechts
  • Unternehmensorganisations-, Mitbestimmungs- und Vermögensbildungsrecht
  • Recht der Unternehmenskooperation, insbesondere Genossenschafts- und Kartellrecht
  • Recht und Wirtschaft der Medien

Veröffentlichungen (PDF)

Was macht einen Verein wirtschaftlich? – Zur typologischen Rechtsfindung ohne das typischste Merkmal – WM (Wertpapier-Mitteilungen) 2017, 645-649.

Darf die Innengesellschaft kein Vermögen bilden?, NZG (Neue Zeitschrift für Gesellschaftsrecht) 2017, 201-205.

Endlich grünes Licht für Vereinszweckbetriebe – BGH hebt ersten Kita-Beschluss des KG auf – npor (Zeitschrift für das Recht der Non Profit Organisationen) 2017, 137-139.

Kann eine juristische Person wirklich keinen mietrechtlichen Eigenbedarf haben?, ZMR (Zeitschrift für Miet- und Raumrecht) 2017, 624 f.

Was ist ein wirtschaftlicher Verein, was ein nichtwirtschaftlicher? – Zur Abgrenzung der Vereinsarten – Rpfleger (Der Deutsche Rechtspfleger) 2016, 65-80.

Was ist Kunst? Welche Freiheit und welchen Schutz genießt der Künstler?, in: Mammitzsch, Volker/ Föllinger, Sabine/ Froning-Kehler, Heide/ Gornig, Gilbert-Hanno/ Jungraithmayr, Herrmann (Hrsg.), Die Marburger Gelehrten-Gesellschaft : Universitas lit-terarum nach 1968, Berlin/Boston 2016, S. 35 –53.

Wofür ist bei einer Kapitalherabsetzung Sicherheit zu leisten?, GmbHR (GmbH-Rundschau), 14/2016, 729-732.

Wenn Gesetzestitel unwahr werden, in: Festschrift für Friedrich Bohl, 2015, 527-529.

Wie lassen sichdie genossenschaftsähnlichen Vereine als eingetragene Genossenschaft erfassen?, npor(Zeitschrift für das Recht der Non Profit Organisationen)2016, 197 ff.

Wieviel Sicherheit ist bei Herabsetzung der Haftsumme zu leisten? Zur insolvenzrechtlichen Auslegung des§22IIGenG, NZG (Neue Zeitschrift für Gesellschaftsrecht) 2016, 409-415.

Besprechung des OLG Jena (7 U 344/14) vom 10.12.2014, WuB (Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht) 2016, 25-27.

Wenn Gesetzestitel unwahr werden, in: Festschrift für Friedrich Bohl, 2015, 527-529.

Gibt es ein genossenschaftliches Solidaritätsprinzip?, in: Genossenschaftswissenschaft zwischen Theorie und Geschichte, Festschrift für Johann Brazda (hrsg. von Laurinkari, Schediwy u. Todev), 2014, 717-732.

Das komplette Verzeichnis als PDF.