Eine alevitische Glaubensgemeinschaft in Anatolien: die Hubyâr-Aleviten

Die Hubyâr-Aleviten bilden die zweitgrößte Glaubensgemeinschaft in Anatolien. Von den etwa 15 bis 20 Millionen Aleviten in der Türkei sind die Hubyâr-Aleviten eine der verschiedenen Subgemeinschaften. Inzwischen leben viele von ihnen nicht nur in der Türkei, sondern auch hier in Deutschland. Der Vortrag gibt Einblick in die wechselvolle Geschichte, Glaubensvorstellungen und religiöse Praxis der Hubyâr-Aleviten.

Veranstaltungsdaten

06. November 2019 18:00 – 06. November 2019 19:00

Landgraf-Philipp-Str. 4, 35037 Marburg

Referierende

Hidir Temel

Veranstalter

Philipps-Universität Marburg, Fachgebiet Religionswissenschaft und Religionskundliche Sammlung,
Religionswissenschaftlicher Medien- und Informationsdienst (REMID e. V.)

Kontakt