Eine Herde Katzen?

Freigeistige Organisationen in Deutschland

Veranstaltungsdaten

04. Dezember 2019 18:00 – 04. Dezember 2019 19:00

Landgraf-Philipp-Str. 4, 35037 Marburg

"Organizing atheists is like herding cats", besagt ein englisches Sprichwort und verweist damit auf die scheinbare "Unmöglichkeit, Religionslosigkeit zu organisieren" (Günter Kehrer). In Deutschland existieren solche freigeistigen "Katzenherden" aber bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts - und haben seitdem manchen gesellschaftspolitischen Diskurs nicht unwesentlich mitgeprägt. In meinem Vortrag möchte ich die Geschichte und Gegenwart freigeistiger Organisationen in Deutschland in knappen Zügen vorstellen und einige den Gegenstandsbereich bislang dominierende Theorien aus der sozialen Bewegungs- und Säkularisierungsforschung in Frage stellen. Dabei beziehe ich mich auf empirische Forschungsergebnisse aus meiner 2018 bei DeGruyter erschienenen Dissertation "Freigeistige Organisationen in Deutschland - Weltanschauliche Entwicklungen und strategische Spannungen nach der humanistischen Wende".

Referierende

Dr. Stefan Schröder (Universität Bayreuth)

Veranstalter

Fachgebiet Religionswissenschaft und Religionskundliche Sammlung, Religionswissenschaftlicher Medien– und Informationsdienst REMID e.V.

Kontakt