Hauptinhalt
  • Foto: Ethnographische Sammlung

Ethnographische Sammlung

Die Ethnographische Sammlung ist Teil des Fachgebiets Kultur- und Sozialanthropologie. Als Lehrsammlung des Fachgebiets Kultur- und Sozialanthropologie dient sie dazu, Studierende in der Museumsarbeit auszubilden. Im Rahmen von Seminaren und in eigenständiger Arbeit wird ihnen der Umgang mit ethnographischen Objekten vermittelt.

Der Großteil des Bestands der Ethnographischen Sammlung ist in einem Magazin in der Rudolf-Bultmann-Straße untergebracht. Ein dort eingerichteter Schauraum erlaubt einen Einblick in die Vielfalt der Sammlung und präsentiert einige ihrer Highlights. Im Gebäude des Fachgebiets Kultur- und Sozialanthropologie (Deutschhausstraße) finden zudem Wechselausstellungen und Fotoausstellungen statt, die unter Mitwirkung von Studierenden entstehen.