01.07.2020 Maßnahmen zum Schutz vor Corona-Viren

Um die weitere Ausbreitung der vielen Erkrankungen an COVID-19 durch das Corona-Virus zu verlangsamen, hat auch das Institut für Bildende Kunst wichtige Maßnahmen ergriffen

Grafik: Anja Köhne

Bitte denken Sie immer daran: Sie können nicht wissen, ob Sie selbst bereits infiziert sind, und Sie wissen ebensowenig, ob Ihr aktueller Gesprächspartner infiziert ist.

Deshalb:

Beachten Sie streng die bekannten Hygieneregeln: häufiges gründliches Händewaschen, kein Händeschütteln, Niesen und Husten in die Armbeuge, etwa 2 Meter Abstand von anderen Personen halten!

Vermeiden Sie im dienstlichen wie auch im privaten Bereich persönliche soziale Kontakte - Kommunizieren Sie stattdessen per Telefon, E-Mail oder über soziale Medien. 

Unsere Maßnahmen: