Hauptinhalt

Studienberatung in der Vergleichenden Sprachwissenschaft

I) Fachspezifische Beratung

Die Studienfachberatung ist im Studiengang Vergleichende Sprachwissenschaft wegen des hohen Anteils des Selbststudiums und der Beschränktheit des Lehrangebots und für eine studienbegleitende Leistungskontrolle ein wichtiger Bestandteil der Organisation des Studiums. Die Studienfachberatung erfolgt durch die Fachvertreter Ulrich Geupel und Prof. Elisabeth Rieken; Sprechzeiten jeweils nach Vereinbarung.

Ulrich Geupel, M.A.
Wilhelm- Röpke- Str. 6E
35032 Marburg
Tel.:06421 / 28 24798
E-Mail:

Prof. Dr. Elisabeth Rieken
Wilhelm-Röpke-Str. 6E
35032 Marburg
Tel.: 06421 / 28 24785
E-Mail:

II) Allgemeine Studienberatung

Für Allgemeine Studienberatung ist zuständig die ZAS (Zentrale Allgemeine Studienberatung). Sie arbeitet mit der Studienfachberatung und der studentischen Beratung zusammen. Sie informiert über die Hochschulen und ihre Studienmöglichkeiten, berät bei Studienwahlproblemen, vor Studiengangs- und Ortswechsel, bei psycho-sozialen Fragen (z.B. Eingewöhnungs-, Lern- und Arbeitsschwierigkeiten), vor Studienabbruch. Sie vermittelt an die Studienfachberatung, die Berufsberatung, die Psychotherapeutische Beratung (PBS) und andere Beratungseinrichtungen und versucht, die Beratungsangebote der Universität aufeinander abzustimmen. In ihrer Infothek sind Materialien zur Studienorientierung und Berufswahl einzusehen.

Adresse: ZAS, Biegenstr. 10, telefonisch via Stud-I-fon 28-22 22 2 erreichbar