Hauptinhalt

Im Studium

Der achtsemestrige Bachelorstudiengang Interdisziplinäre Literatur- und Kultur­studien bietet Studierenden die Möglichkeit, strukturelle Muster und kulturspezifische Phänomene von Kontakt und Veränderung zu erkennen und zu analysieren. Studierende lernen, die gesellschaftliche (wirtschaftliche, sozialpolitische) Relevanz kultureller Veränderungen einzuschätzen und notwendige Diskurse mit Vertre­terinnen und Vertretern verschiedener Kulturen (sprach‑)kompetent zu führen.

Entdecken

-