Hauptinhalt

Prüfungsbüro FB 10 Fremdsprachliche Philologien

Neu: Sprechstunde Mo bis Fr 8.30 bis 10.30 Uhr (nur mit Maske und Abstand)

Das Prüfungsbüro ist vom 16. bis 23. Mai 2022 geschlossen. 

Sie können Formulare, Unterschriften etc. gern per Post oder als Scan per E-Mail an das Prüfungsbüro senden. Wenn Sie Ihre Abschlussarbeit abgeben möchten, können Sie dies entweder als Einschreiben mit Rückschein per Post tun oder Sie kontaktieren uns vorab, damit wir einen Termin zur Abgabe für Sie einrichten können. Sollten wir Ihnen Ihre Abschlussunterlagen postalisch zusenden, bitten wir vorher um einen frankierten Rückumschlag. Sie können auch einer Person Ihres Vertrauens eine Vollmacht ausstellen, um Ihre Zeugnisunterlagen hier abzuholen.

 Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Team des Prüfungsbüros FB10

  • Bitte prüfen Sie die Liste der Antworten auf Häufig Gestellte Fragen (FAQ), bevor Sie uns kontaktieren.
  • Bitte geben Sie in allen E-Mails Ihren Namen, Matrikelnummer und Studiengang an und verwenden Sie ausschließlich Ihren Students-Email-Account.

TAN-Listen

Wenn Sie eine (neue) TAN-Liste für die Prüfungsanmeldung benötigen, kontaktieren Sie bitte das HRZ.

Eine Anleitung zur Änderung Ihrer Adresse in Marvin finden Sie hier: LINK

Kontakt

Renate Hilberg

Prüfungsbüro FB10
Raum 07D01A
Tel.: 06421 / 28 - 24744
Wilhelm-Röpke-Straße 6 D

Sprechstunde: Mo bis Fr 8.30 bis 10.30 Uhr

E-Mail: pruef10@staff.uni-marburg.de

Bevor Sie uns schreiben: Haben Sie die FAQ gelesen?

Beachten Sie bitte, dass gemäß einem Beschluss des Fachbereichsrates in der Kommunikation in offiziellen Angelegenheiten nur noch die universitäre Email-Adresse (@students.uni-marburg) zu verwenden ist.

Bitte sehen Sie von Anrufen während unserer Sprechzeiten ab, da wir zu dieser Zeit im persönlichen Gespräch sind.

Postanschrift

Philipps-Universität Marburg
Fachbereich Fremdsprachliche Philologien
Prüfungsbüro
Wilhelm-Röpke-Str. 6 D
35032 Marburg

Briefkasten

Sie können außerhalb der Sprechzeiten gern einzutragende Scheine/Anerkennungen etc. in Kopie in unseren Briefkasten an der Tür werfen.