Hauptinhalt
  • Foto: Sascha Rösner - pixeldiversity.com

AG Farwig

Unsere Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit dem Einfluss von menschlicher Land- und Ressourcennutzung auf Biodiversität und ökologische Prozesse. Bisher ist wenig darüber bekannt, in welcher Art und Weise die biologische Vielfalt zur Stabilität von Ökosystemen, wie beispielsweise Wäldern, beiträgt. Da die menschliche Nutzung zu weltweiten Verlusten von natürlichen Habitaten führt, ist es von zentraler Bedeutung zu verstehen, wie Ökosysteme reagieren, wenn die Vielfalt abnimmt. Gibt es ein Minimum an Arten, das notwendig ist, um die Funktionen von Ökosystemen und ihre Leistungen für den Menschen aufrecht erhalten zu können? Das Ziel unserer Forschung ist es, nachhaltige Nutzungskonzepte für natürliche Ressourcen zu entwickeln, die sowohl den Erhalt der biologischen Vielfalt als auch die Ökosystemfunktionen für den Menschen gewährleisten.


Auf einen Blick