Kim Lindner

Kim Lindner
Sascha Rösner

Doktorandin

Kontaktdaten

+49 6421 28-25385 kim.lindner@biologie 1 Karl-von-Frisch-Straße 8
35032 Marburg
K|05 Institutsgebäude (Raum: 2054)

Organisationseinheit

Philipps-Universität Marburg Biologie (Fb17) Naturschutz AG Farwig

Forschungsinteressen:

Interaktionsnetzwerke, Bewegungsökologie, Naturschutz 4.0

Effiziente Naturschutzstrategien erfordern detaillierte Informationen zu Ökosystemen und den darin vorkommenden Arten. Ich nutze Audio- und Videoaufnahmen verschiedener Tierarten sowie Bewegungsdaten von Vögeln, um eine hochaufgelöste, flächendeckende Beobachtung des Ökosystems Wald zu ermöglichen. Die so generierte Datengrundlage wird genutzt, um komplexe Interaktionsnetzwerke abzubilden und ihre räumlichen und zeitlichen Änderungen in Abhängigkeit von Habitat- und Ressourcenverteilung zu verstehen. Das Monitoring ganzer Ökosysteme ermöglicht uns neben Veränderungen in der Artengemeinschaft auch die Folgen struktureller Änderungen für Ökosystemstabilität und -funktion zu erfassen. Meine Forschung ist Teil des LOEWE Schwerpunkts Natur 4.0 zur Entwicklung eines modularen Umweltmonitoringsystems.

Hinweis: Bei fehlerhaften Einträgen informieren Sie bitte den zuständigen Personaldaten-Beauftragten.
1 Die vollständige E-Mail-Adresse wird nur im Intranet gezeigt. Um sie zu vervollständigen, hängen Sie bitte ".uni-marburg.de" or "uni-marburg.de" an, z.B. musterfr@staff.uni-marburg.de bzw. erika.musterfrau@uni-marburg.de.
-