28.01.2020 Neue Mitarbeiterin in der Empirischen Bildungsforschung

Wir begrüßen Franzisca Hesse

Hände verschiedener Personen greifen ineinander
Anemone123 auf pixabay

Verstärkung für das Team der Empirischen Bildungsforschung

Der Arbeitsbereich Empirische Bildungsforschung begrüßt Franzisca Hesse als neue wissenschaftliche Mitarbeiterin. Frau Hesse hat in Wuppertal und Bielefeld Psychologie studiert. Sie wird ab dem Sommersemester 2020 auch in die Lehre einsteigen und Seminare in Statistik und empirischen Forschungsmethoden anbieten. Herzlich willkommen!

-