Hauptinhalt

Geschichte (B.A.)

Kurzbeschreibung

Der Bachelorstudiengang Geschichte untersucht eigene und fremde Lebenswelten und Kulturen mit unterschiedlichen Ordnungen von Gesellschaft, Wirtschaft und Politik. Spezifisch historische Erkenntnismethoden erlauben es, den eigenen historisch-politischen Standort in einer sich wandelnden Gegenwart zu bestimmen. Im zeitlichen Rahmen von der Antike bis zur Gegenwart vermittelt der Studiengang ein breites geschichtliches Orientierungswissen mit - geographisch gesehen - globaler Perspektive. Hierbei können Schwerpunkte gesetzt werden.
Die Praxisorientierung des Bachelorstudiums eröffnet den Absolventinnen und Absolventen über die Fachspezialisierung hinaus Zugang zu zahlreichen Berufsfeldern.

Schwerpunkte

Im Marburger Bachelorstudiengang Geschichte ist es möglich, sich in jedem der einzelnen Fachgebiete Alte, Mittelalterliche oder Neuzeitliche Geschichte zu spezialisieren. Bereits im 3. und 4. Studiensemester ist eine Konzentration auf zwei der drei Großepochen vorgesehen, wobei die Großepoche Neuzeitliche Geschichte in der Teilung Frühe Neuzeit und Neuere Geschichte belegbar ist. Im 5. und 6. Studiensemester soll durch Schwerpunktbildung in einem der Teilgebiete, in welchem auch die Abschlussarbeit geschrieben wird, die Spezialisierung abgeschlossen werden.

Ziele

Für die Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Geschichte eröffnen sich aufgrund ihrer historischen Fachkompetenz Berufsmöglichkeiten zum Beispiel in den Bereichen:

  • Wissenschaft (Hochschulen, Forschungseinrichtungen)
  • Bildungssektor (Erwachsenenbildung, Weiterbildung)
  • Museen- und Ausstellungswesen
  • Medien, Öffentlichkeitsarbeit (Journalismus), Verlagswesen inkl. E-Publishing
  • Bibliotheks-, Archivwesen und öffentliche Verwaltung (gehobener Dienst)
  • Organisations-, Consulting- und Managementtätigkeiten bei internationalen Institutionen und Organisationen (Parteien, Verbände u.a.) sowie in staatlich administrativen, kulturellen und betriebswirtschaftlichen Bereichen
  • EDV

Entdecken