Hauptinhalt

Lehramt an Gymnasien - Latein (Erste Staatsprüfung und Erweiterungsprüfung)

Eckdaten

Studienbeginn Winter- und Sommersemester
Regelstudienzeit 9 Semester
Studienabschluss 1. Staatsprüfung/Erweiterungsprüfung
Fachbereich FB 10 Fremdsprachliche Philologien
Zulassungsmodus frei (kein NC)
Unterrichtssprache Deutsch (Niveau DSH-II)
Weiterführende Informationen Ausführliche Studiengangswebseite
PDF-Kurzinfo
Studienverlaufsplan

Kennen lernen

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen InhalteInhalte

    Studieninhalt

    Das Studium des Fachs Latein im Studiengang Lehramt an Gymnasien ist an den Anforderungen der Praxis des Lateinunterrichts an Gymnasien orientiert.
    Es werden die für die Ausübung des Lehrerberufs an Gymnasien erforderlichen sprachpraktischen, fachwissenschaftlichen und fachdidaktischen Grundlagen vermittelt und unter wissenschaftlicher Anleitung erste Erfahrungen in schulischer Unterrichtspraxis gesammelt.
    Die universitäre Bildung im Fach Latein ist Basiswissenschaft für das europäische Selbstverständnis, Gegenstand sind Texte aus der römisch-lateinischen Antike und Spätantike sowie aus der Latinität des Mittelalters und der Neuzeit, die in besonderer Weise die europäische Geistesgeschichte geprägt haben.
    Die Studierenden sollen anhand der erworbenen Kenntnisse und Kompetenzen zu wissenschaftlicher Arbeit und verantwortungsvoller Ausübung des Lehrerberufs befähigt werden.

    Zu den wesentlichen Studienzielen im Fach Latein gehören:
    Erwerb bzw. Vertiefung der Sprachkompetenz (sichere Sprachkenntnisse, theoretische und historische Aspekte der lateinischen Sprache), des methodengeleiteten Umgangs mit Literatur (Grundbegriffe der Literaturwissenschaft, Geschichte der lateinischen Literatur und ihrer Rezeption, Textüberlieferung und -kritik, wissenschaftliche Interpretation) und der dazu nötigen Kenntnisse in Altertumskunde bzw. Kulturwissenschaft (Philosophie, politische Geschichte, Religion, Kunst, Recht, Gesellschaft usw.) sowie der Fähigkeit zur didaktischen Vermittlung fachlicher Inhalte.

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen PerspektivenPerspektiven

    Mit einem Studium des Fachs Latein erwirbst du Qualifikationen, die dir mit dem anschließenden Referendariat einerseits den Zugang zum Lehrerberuf an Gymnasien eröffnen, andererseits aber auch vielfältige andere Tätigkeitsfelder erschließen.
    Das Latein-Studium kann dich ebenso auf außerschulische Berufsfelder im Bereich der Klassischen Philologie, des Verlagswesens und des Journalismus, des Bibliothekswesens und ganz allgemein des Kulturbereichs oder damit verbundener Tätigkeiten vorbereiten.

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Noch nicht ganz sicher? StudienorientierungsangeboteNoch nicht ganz sicher? Studienorientierungsangebote

    Ob das Studienfach zu dir passt, ob du realistische Erwartungen an das Fach hast und ob du die notwendigen Voraussetzungen mitbringst kannst du in unserem umfassenden Online-Selbsttest herausfinden. Du bearbeitest dazu online und anonym verschiedene Aufgaben und Fragen und erhältst direkt im Anschluss eine umfangreiche individuelle Rückmeldung.


    Außerdem unterstützen wir Schülerinnen und Schüler mit individuell gestalteten Vorträgen und Workshops, Informations- und Beratungsangeboten sowohl vor Ort im Klassenzimmer als auch in den Vorlesungssälen und Seminarräumen unserer Hochschule auf dem Weg zur gelungenen Studienwahl! Informiere dich über die Angebote in unserem Portal zur "Studienorientierung".

Bei Fragen ...

Aktueller Hinweis zu Sprechstunden: Aufgrund der aktuellen Situation hinsichtlich der Verbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2/COVID-19) findet eine persönliche Beratung nur noch ausschließlich telefonisch und/oder per E-Mail statt. Siehe hierzu die genauen Hinweise auf den Web-Seiten der jeweiligen Beratungseinrichtung!

Bewerben

Entdecken

-