Hauptinhalt

Zielgruppenspezifische Maßnahmen der Personalentwicklung an der Philipps-Universität Marburg

Die Beschäftigten der Philipps-Universität Marburg gehören einer Vielzahl unterschiedlicher Berufsgruppen in Wissenschaft, Wissenschaftsmanagement, Administration und Technik an. Für diese unterschiedlichen Anspruchs- und Berufsgruppen gilt es jeweils zielgruppenspezifische Maßnahmen zu entwickeln, die dem jeweiligen Arbeitsumfeld gerecht werden und unter Berücksichtigung der vorhandenen Kompetenzen und Potentiale auf die Bedürfnisse und spezifischen Besonderheiten dieser Beschäftigtengruppen eingehen.

-