Hauptinhalt

Methodenkoffer fürs Tutorium (21 FIT 22)

Workshop im Rahmen des Basismoduls des FIT-Programms für studentische Tutor/innen

Veranstaltungsdaten

06. November 2021 09:15 – 06. November 2021 16:45

Online-Workshop

Beschreibung

Wie gestalten Sie die Sitzungen in Ihrem Tutorium? Die Lernziele für Ihr Tutorium sind bekannt, doch welche Methoden und Sozialformen eignen sich? Wie können Sie Ihr Tutorium aktivierend und studierendenzentriert gestalten?Dieser Workshop setzt an, wo die FIT-Veranstaltung „Lehren und Lernen im Tutorium“ aufhört. Die intendierten Lernergebnisse Ihres Tutoriums können Sie entwickeln und formulieren. Nun stellt sich Ihnen die Frage, wie Sie die einzelnen Sitzungen Ihres Tutoriums sinnvoll gestalten, damit die Lernziele erreicht werden können.Dieser Workshop ermöglicht Ihnen einen Einblick in Methoden und Sozialformen der Hochschuldidaktik und Erwachsenenbildung, aus denen Sie Ideen für Ihre eigenen Tutorien entwickeln.

Technische Voraussetzungen

Es werden eine Kamera und ein Audiozugang (Mikrofon) benötigt.
Bitte stellen Sie sicher, dass Sie zu diesem Zeitpunkt über eine stabile Internetverbindung verfügen!

Intendierte Lernergebnisse

Sie sind nach dem Workshopbesuch in der Lage, …

  • aktivierende Lehr-Lernarrangements auf Ihre Tutorien zu beziehen.
  • unterschiedliche hochschuldidaktische Methoden und Sozialformen zu beschreiben und miteinander zu vergleichen.
  • die für die Sitzungen Ihres Tutoriums passenden Methoden und Sozialformen auszuwählen.

Anmeldung

...über die Lernplattform Ilias: https://ilias.uni-marburg.de/goto.php?target=crs_2530997&client_id=UNIMR

Hinweis

Diese Veranstaltung ist dem Basismodul des Zertifikatsprogramms „Hochschuldidaktisch qualifizierte Tutorin / qualifizierter Tutor“ zugeordnet.
Angebot im Rahmen des HMWK-Programms „Hohe Qualität in Studium und Lehre, gute Rahmenbedingungen des Studiums (QuiS)“, finanziert von 2021 bis 2025 mit Mitteln aus dem „Zukunftsvertrag Studium und gute Lehre stärken (ZVSL).

Referierende

Leonie Häger
Lilly Faßbender
Philipp Lindenstruth

Veranstalter

Referat III B 6 - Lehrentwicklung und Hochschuldidaktik

Kontakt