Hauptinhalt

Wissenschaftliche Lesestrategien und aktivierende Textarbeit im Tutorium (21 FIT 17)

Workshop im Rahmen des Profilmoduls des FIT-Programms für studentische Tutor/innen

Veranstaltungsdaten

01. November 2021 09:15 – 01. November 2021 17:00

Online-Workshop

Beschreibung

Im Studium ist es eine wiederkehrende Aufgabe, wissenschaftliche Texte zu lesen. Probleme bleiben dabei insbesondere zu Beginn des Studiums nicht aus. Als Tutor*innen können Sie Studierende in Ihren Tutorien darin unterstützen, wissenschaftliche Texte mithilfe von Lesetechniken strukturiert zu lesen und zu bearbeiten. Im Workshop erfahren Sie, wie Sie Lesetechniken in Ihrem Tutorium vermitteln und Textarbeit aktivierend gestalten. Sie erhalten einen Überblick über Lesestrategien sowie über Grundsätze und Methoden der aktivierenden Textarbeit. Gemeinsam werden Ansätze erarbeitet, wie Sie diese Strategien und Methoden in Ihrem Tutorium vermitteln können.
Methoden: Kurze Informationseinheiten, praktische Übungen und Reflexion.

Technische Voraussetzungen

Es werden eine Kamera und ein Audiozugang (Mikrofon) benötigt.
Bitte stellen Sie sicher, dass Sie zu diesem Zeitpunkt über eine stabile Internetverbindung verfügen!

Intendierte Lernergebnisse

Sie sind nach dem Workshop in der Lage,...

  • verschiedene Lesestrategien zu benennen und je nach Lernziel auszuwählen, wann Sie welche Lesestrategie in Ihrem Tutorium vermitteln.
  • einen Überblick über Grundsätze und Methoden für aktivierende Textarbeit zu geben und bei der Gestaltung Ihres Tutoriums zu berücksichtigen.
  • eigene Ansätze zu entwickeln, um Lesestrategien und Textarbeit in Ihrem Tutorium anzuleiten.

Anmeldung

...über die Lernplattform Ilias: https://ilias.uni-marburg.de/goto.php?target=crs_2560842&client_id=UNIMR

Hinweis

Diese Veranstaltung ist dem Basismodul des Zertifikatsprogramms „Hochschuldidaktisch qualifizierte Tutorin / qualifizierter Tutor“ zugeordnet.
Angebot im Rahmen des HMWK-Programms „Hohe Qualität in Studium und Lehre, gute Rahmenbedingungen des Studiums (QuiS)“, finanziert von 2021 bis 2025 mit Mitteln aus dem „Zukunftsvertrag Studium und gute Lehre stärken (ZVSL).

Referierende

Laura Griese M.A.

Veranstalter

Referat III B 6 - Lehrentwicklung und Hochschuldidaktik

Kontakt