26.09.2022 Festakt zur Verleihung des Frauenförderpreises - Festvortrag mit Jutta Allmendinger

Die Philipps-Universität Marburg verleiht am Dienstag, den 18. Oktober 2022 um 17:30 Uhr den Frauenförderpreis 2022 an Prof. Dr. Rita Engenhart-Cabillic vom Fachbereich Medizin.

Plakat Ausschreibung Frauenförderpreis 2022

Die Philipps-Universität Marburg verleiht am Dienstag, den 18. Oktober 2022 um 17:30 Uhr den Frauenförderpreis 2022 an Prof. Dr. Rita Engenhart-Cabillic vom Fachbereich Medizin.

Mit dem Preis werden hervorragende Verdienste von Mitgliedern oder Angehörigen der Philipps-Universität um die Förderung von Frauen an der Universität gewürdigt mit dem Ziel, dass Frauen in einer bisher von Männern dominierten Umgebung besser Fuß fassen. In 2022 lag der Fokus der Ausschreibung auf der besonderen Förderung von Frauen an der Universität während der Corona-Pandemie.

Den Rahmen der Verleihung bildet in diesem Jahr der digitale Festvortrag von Prof. Dr. h.c. Jutta Allmendinger, PhD, Präsidentin des WZB mit Titel: Frauen in der Krise: 10 Lehren für die Zukunft.

Interessierte sind herzlich eingeladen, sich digital dazuzuschalten!
Das Programm und der Link zur Online-Veranstaltung finden sich hier.