Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Völkerkunde)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Gesellschaftswissenschaften und Philosophie » Vergleichende Kulturforschung » Kultur- und Sozialanthropologie

Willkommen am Fachgebiet Kultur- und Sozialanthropologie!

Nussio AnthroLab 2017/18
Am Fachgebiet Kultur- und Sozialanthropologie in Marburg wird sowohl Lehre wie auch Forschung betrieben. Für Studierende besteht durch Lehrforschungsprojekte, Rechercheteams und die angebotenen Kolloquien die Möglichkeit, in enger Anlehnung an aktuelle Forschungsaktivitäten des Fachgebietes eigene Forschungsinteressen und Erfahrungen angeleitet zu entwickeln und in einem kreativen Umfeld zu entfalten. Für Studierende wird der Bachelorstudiengang Vergleichende Kultur- und Religionswissenschaft sowie der Masterstudiengang Kultur- und Sozialanthropologie angeboten. Nach dem Abschluss des Masterstudiums bzw. des alten Magisterstudiums besteht die Möglichkeit zur Promotion. Die Kultur- und Sozialanthropologie in Marburg legt besonderen Wert auf ...weiterlesen





Wissenschaftlerin
von der EHESS Paris zu Gast in der Sammlung
Ingrid

Am 3. November beendet die Gastwissenschaftlerin Ingrid Arriaga ihren zweimonatigen Forschungsaufenthalt in Marburg. Sie untersuchte im Rahmen ihrer Promotion «L’art contemporain indigène mexicain: une esquisse des réseaux symboliques nomades et contestataires à travers le cas des Wixáritari» Wollbilder und andere Objekte in der Marburger Sammlung, die von der als Huichol bekannten indigenen Gruppe im Nordwesten Mexikos stammen. Des Weiteren zielte ihr Aufenthalt darauf ab, gemeinsame Projekte mit der Sammlung zu entwickeln und eine Publikation vorzubereiten. Wir hoffen, die Zusammenarbeit mit Frau Arriaga im nächsten Jahr fortsetzen zu können.


Kultur-
und Sozialanthropologie auf Facebook
FB

Das Fachgebiet KSA finden Sie nun auch auf Facebook, mit vielen Informationen und Veranstaltungshinweisen rund um die Kultur- und Sozialanthropologie in und außerhalb Marburgs.  

See, like, join and share!


AnthroLab Wintersemester 2017/18
AnthroLab PN
AnthroLab-Vortrag 26.10.2017, Referent: Philipp Naucke

Am vergangenen Donnerstag ist das AnthroLab in das neue Semester gestartet. In Kooperation mit dem Zentrum für Konfliktforschung und dem Forschungsnetzwerk Envisioning Peace | Transforming Conflict widmet sich die Vortragsreihe in diesem Wintersemester der aktuellen Situation in Kolumbien.

Ende 2016 wurde der Friedensvertrag zwischen FARC und kolumbianischer Regierung unterzeichnet womit ein wichtiger Schritt in Richtung Friede getan wurde. Wie aber gestaltet sich die Umsetzung des Abkommens? Welche Auswirkungen hat der Friedensprozess  auf lokaler Ebene und wie wird er dort wahrgenommen? Welche Transformationen ergeben sich im Hinblick auf die Gewalt- und Konfliktdynamiken und die ihnen zu Grunde liegenden Prozesse? Bedeutet das Abkommen wirklich ein Ende der Gewalt oder entstehen neue Gewaltformen?

Das vollständige Programm finden sie hier.

Den Laufzettel finden Sie hier.


Kooperation
zwischen Fachgebiet und Yukpa-Gemeinden in Kolumbien
Kooperation Yukpa
Ernst Halbmayer, Esneda Saavedra Restrepo, Anne Goletz

Nach bereits einigen Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit wurde diesen Sommer eine offizielle Kooperationsvereinbarung zwischen zwei Yukpa-Gemeinden und dem Fachgebiet Kultur- und Sozialanthropologie geschlossen. Die Yukpa-Gemeinden Iroka und Sokorpa liegen in dem Gebirge Serranía del Perijá im Bundesstaat Cesar in Nordwest-Kolumbien. Ernst Halbmayer, Esneda Saavedra Restrepo (Gouverneurin Sokorpa) und Alfredo Peña Franco (Gouverneur Iroka) freuen sich über die Formalisierung der Zusammenarbeit in den Bereichen Forschung und Bildung. Zum Auftakt der Kooperation wurde ein Workshop zum Thema Schulbildung und Muttersprache veranstaltet. Die Kooperation wird insbesondere auch in dem DFG-Projekt „Sprache und Mythen der Yukpa“ (2016-2021) weitergeführt und ausgebaut werden.



 

Zuletzt aktualisiert: 13.11.2017 · leutnerf · Beitragende: Ernst Halbmayer, Franziska Leutner, Sabine Zickgraf

 
 
 
Fb. 03 - Gesellschaftswissenschaften und Philosophie

Fachgebiet Kultur- und Sozialanthropologie, Deutschhausstraße 3, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-23749, Fax +49 6421/28-22140, E-Mail: ethno@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb03/ivk/vk

Impressum | Datenschutz