Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Spez. Botanik)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Biologie » Fachgebiete » Spezielle Botanik und Mykologie » AG Imhof » Linksammlung » Literaturrecherche
  • Print this page
  • create PDF file

Suche nach Artikeln

Vorbemerkung: Da Datenbanken sich quantitativ und qualitativ in ihren Datensätzen unterscheiden lohnt es, mehrere solcher extrem hilfreichen Suchmaschinen zu bemühen. Dabei muss nicht immer die größere Datenbank die besseren Resultat liefern! Hier biete ich ein paar solcher Webites an:

Biologische Datenbanken (erreichbar vom UMR-Net)
Listet Datenbanken wie SciFinder, Lexicon der Biologie, Lexikon der Neurowissenschaften, Medline, Worldwide Ornithological Literature u.v.m. Auch in anderen Fachgebieten werden Datenbanken angeboten.
Wichtige Floren Europas 
Von der Flora Portuguesa bis zur Flora Palaestina, grundlegende Werke der südeuropäischen Taxonomie.
Weitere taxonomische Literatur für die Flora Europas 
Hier findet man z.B. 'Aquatic plante endemic to Europe and the Mediterranean', 'The genus Periploca', 'Die Zytotaxonomie der Myosotis-alpestrisund der Myosotis silvatica-Gruppe in Europa' und ähnliche taxonomische Arbeiten.
Web of Science
Eins der wertvollsten Tools zur Literaturrecherche, Zugang zu mehr als 100 Jahren niedergeschriebener Wissenschaft.
Kew Bibliographic Databases
Eine der wichtigsten Seiten wenn es um die Literatursuche über eine bestimmte Pflanzenart geht, insbesondere für anatomisch-morphologische Themen. Seit Ende August 2005 verbindet diese Datenbank die früheren 'Kew Record of Taxonomic Literature' und 'Plant Micromorphology Bibliographic Database'
Botanicus
Diese Datenbank verfügt über rund 200 Titel (besonders ältere Jahrgänge botanischer Zeitschriften und alte botanische Florenwerke), mit insgesamt über 1300 Bänden und mehr als 650000 eingescannten Seiten. Eine Volltextsuche liefert die betreffenden Bögen, welche man als jpg-Dateien abspeichern kann. Auch kann man sich das jeweilige Gesamtwerk als pdf-Datei ansehen und speichern. Sehr hilfreich bei einer historischen Recherche über Pflanzenarten.
Google-Scholar
Die berühmte Suchmaschine beschränkt sich hier auf schulisch-universitäre Literatur, findet Zeitschriftenartikel (oft direkt mit dem PDFs verlinkt), Abstracts, Bücher,  Doktorarbeiten, Autoren uvm.
JADE Literaturdatenbank
Suche nach Autoren, Titelstichwort oder Schlagwort. Von der UB Bielefeld.
AGRIS, Agricultural Information System
Durchsucht Datenbanken mit zurzeit rund 3 Millionen Referenzen (Bücher, Zeitschriftenartikel, aber auch graue Literatur), zurückgehend bis 1975, zu Landwirtschaftlicher Forschung. Es lohnt also hier zu suchen wenn es um Nutzpflanzen, Viehzucht etc. geht. Man muss jedoch die Datenbanken (Pulldown-Menu auf der Anfangsseite) einzeln anfragen, es gibt offenbar noch keine suchende 'Klammer'.
Agricola
Schlagwortsuche in Büchern oder Zeitschriften die im weitesten Sinne mit Agrarwirtschaft zu tun haben, also Botanik bis Fischereiwesen, Forstwirschaft bis Veterinärmedizin. Prima!
The Core Historical Literature of Agriculture
Ein Superangebot der Cornell University/NY, welche 1849 ältere und seltene Bücher über Landwirtschaft und verwandte Themen (Meteorologie, Entomologie, Botanik, Zoologie uvm.) eingescannt und mit intuitiver Suchoberfläche zugänglich gemacht haben. Suche nach Jahr, Autor, Titel und Volltext ist möglich. Vielen Dank an Matthias Döring für diesen Hinweis.
BioLib.de
Ganz ähnlich ist diese Sammlung von Kurt Stüber. 374 ältere (ab 1543, nämlich L. Fuchs' 'Den Nieuwen Herbarius') und neuere Bücher über Biologie als Scans (über 100000 Seiten!). Als Suchhilfe dienen Register über Autoren, Erscheinungsjahr, Titel und Themen..
Literaturdatenbank Vegetationsökologie
Einschlägige Suche nach Artikeln, Autoren, Büchern.

Bibliographische Dienste

OPAC der UB Marburg
Erst mal gucken was Marburg hat.
Hessischer Verbundkatalog
Dann mal gucken ob's in Hessen steht. Besonders empfehlenswert: HEBIS "mit Zeitschriftenaufsätzen". Der sucht auch in 14000 laufenden Zeitschriften aller Wissenschaftsbereiche ab 1998!!
Elektronische Zeitschriftenbibliothek
Elektronische Zeitschriften speziell für die Uni-Marburg.
WebMARIA
Bestellmaske für Bedienstete der Uni Marburg zur Lieferung von Monographien und Zeitschirften aus dem Magazin in den Fachbereich
HeBIS-Portal
Maske zur Fernleihbestellung.
Elektronische Dissertationen
Die Marburger Doktorarbeiten ab 1997 auf PDF.
Ältere Literatur
Eine Sammlung von Datenbanken über ältere Literatur von der Universitätsbibliothek Kiel. Der 'HEBIS-retra' (Digitalisierte Zettelkataloge hessischer Bibliotheken) ist dort auch gelistet
Index of Botanical Publications
Diese Website des Harvard University Herbariums liefert Zeitschriftentitel, Abkürzung derselben und Publikationsdaten.

Zuletzt aktualisiert: 20.06.2017 · Stephan Imhof

 
 
Fb. 17 - Biologie

Fb. 17 - Biologie, Karl-von-Frisch-Straße 8, D-35043 Marburg
Tel. +49 6421/28-23499, Fax +49 6421/28-22052, E-Mail: Fb-17Biologie@uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb17/fachgebiete/botanik_mykologie/spezbot/linksammlung/literaturrecherche

Impressum | Datenschutz