Direkt zum Inhalt
 
 
Pharmakologie und Toxikologie
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Pharmazie » IPKP » Arbeitsgruppen » AG Kuschinsky
  • Print this page
  • create PDF file

Professor Dr. med. Klaus Kuschinsky, (i.R.),

Prof. Kuschinskygeboren am 9. Oktober 1939.


Arbeitsgebiete: Mechanismen der Sensibilisierung von Psychostimulanzien und ihre mögliche Relevanz für die Suchtentstehung, Mechanismen der Degeneration dopaminerger Neurone, untersucht an experimentellen Modellen der Parkinson-Krankheit.

Methoden: in-vivo-Mikrodialyse, stereotaktische Operationen an Ratten und Mäusen, Bestimmung von Dopamin, Glutamat und freien Hydroxylradikalen mittels HPLC, Motilitätsmessungen.




Publikationen

Zuletzt aktualisiert: 29.10.2007 · Frank Balzer

 
 
 
Fb. 16 - Pharmazie

Institut für Pharmakologie und Klinische Pharmazie, Karl-von-Frisch-Straße 1, D-35043 Marburg
Tel. +49 6421 28-25773, Fax +49 6421 28-25720, E-Mail: sekipkp@pharmazie.uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/fb16/ipkp/gruppen/ag_kuschinsky

Impressum | Datenschutz