20.05.2019 Gastvortrag Boris Liebrenz: "Bibliotheca Arabica - Was Handschriften uns über die arabische Literatur verraten"

Nachricht zu einem Gastvortrag von Dr. Boris Liebrenz am 24. April 2019 in Marburg

Dr. Boris Liebrenz von der Sächsischen Akademie der Wissenschaften berichtete am 24. April 2019 in einem Gastvortrag von seinen Forschungen. Im Rahmen des langfristigen Akademieprojekts "Bibliotheca Arabica - Neue Geschichte der arabischen Literatur" sei es möglich aus Randannotationen und -kommentare in Handschriften systematisch zu sammeln und zu vergleichen und somit die Geschichte von Handschriften, ihre Entstehung und ihr Gebrauch zu erkennen und nachzuvollziehen - ein wesentlicher Schritt um auch die Entstehung und Rezeption arabischer Literaturwerke besser zu verstehen.

Kontakt

-