Hauptinhalt

Das Team

Foto: Tim Traulsen
Von links nach rechts: Esra Varlioglu, Francisco Aguilar und Pascal Rösch

Wir, Francisco Aguilar, Pascal Rösch und Esra Varlioglu, vertreten die Philipps-Universität Marburg als das 12. Marburger Team beim 27. Willem C. Vis Moot Court. Wir sehen diesen Wettbewerb als eine großartige Möglichkeit, uns nicht nur fachlich, sondern auch persönlich weiterzuentwickeln. Wir freuen uns auf die neuen Erfahrungen und Herausforderungen, die uns erwarten.

1
Foto: Tim Traulsen

Francisco Aguilar, 21, hat das Studium der Rechtswissenschaften im Wintersemester 2017/18 an der Philipps-Universität Marburg angefangen. Er kommt ursprünglich aus dem kleinsten Land in Lateinamerika, El Salvador, wo er seine gesamte Schulzeit in einer deutschen Schule verbrachte. Im Rahmen seines Abiturs hat er erfolgreich ein International Baccalaureate Diplom mit Schwerpunkt in Englisch, Deutsch und Biologie absolviert. Sein Interesse am internationalen Wirtschaftsrecht wurde kurz nach seinem Umzug nach Deutschland vor drei Jahren und im Laufe seines Studiums geweckt. Francisco spricht fließend Spanisch, Deutsch und Englisch. In seiner Freizeit spielt er Fußball und liest gern lateinamerikanische Literatur.

2.png

Pascal Rösch, 21, ist Student der Rechtswissenschaften im fünften Semester an der Philipps-Universität Marburg. Nach seiner Schulzeit sammelte er internationale Erfahrungen während eines drei monatigen Auslandsaufenthalts in Neuseeland. Durch das Studium und extracurriculare juristische Veranstaltungen wuchs sein Interesse an internationalen Zusammenhängen. In seiner Freizeit kocht er in einem Kochclub und treibt leidenschaftlich Sport in verschiedenen Facetten.

3
Foto: Tim Traulsen
Esra Varlioglu, 20, ist Studentin der Rechtswissenschaften im vierten Semester an der Philipps-Universität Marburg. Interesse für internationale Zusammenhänge entwickelte sie durch diverse Veranstaltungen und Exkursionen an der Schule und Universität. Sie ist Redaktionsmitglied und Vorstandsvorsitzende der Marburg Law Review. In ihrer Freizeit liest sie gerne klassische Literatur. Zu ihren Lieblingsautoren gehören Oscar Wilde, Vladimir Nabokov und Friedrich Reinhold Dürrenmatt.