21.09.2016 Das Fachgebiet trauert um Dr. Jakob Mehringer

Dr. Jakob Mehringer, der zuletzt von 2011-2013 im DFG-Projekt "Interpretation der Globalisierung durch rituelle Chaoten bei den Canela (Nordostbrasilien)" am Fachgebiet gearbeitet hat, ist am 21.9.2016 verstorben. Herr Mehringer hat in München studiert und ist insbesondere als ausgewiesener Spezialist für die Canela, bei denen er zahlreiche Feldforschungen durchgeführt hat, bekannt. Er ist während seinen letzten Feldforschungen in Brasilien erkrankt und nicht mehr genesen. Die Canela hat er auch durch seine Filme über Brasilien hinaus bekannt gemacht. 

Gemeinsam mit der Dorfgemeinschaft der Canela, dem (2006 verstorbenen) Marburger Ethnologen Andreas Kowalski und dem Oldenburger Sportwissenschaftler Jürgen Dieckert hat er eine mehrere hundert Objekte umfassende Canela-Sammlung erstellt, sowie über 10.000 Fotografien, und der Marburger Völkerkundlichen Sammlung übergeben.

-