Hauptinhalt

Veranstaltungen

Im Sommersemester 2020 bietet die WSG folgende Veranstaltungen an:

Kleinschmidt:

VL: Europa im Zeitalter der Industrialisierung (1780-1914), Mi 10-12, WR 09 C 12

HS: "Fahrn, fahrn, fahrn auf der Autobahn." Wirtschafts-, sozial- und kulturhistorische Aspekte der Automobilität von 1945 bis heute (für MA + LA), Do 10-12, WR 05 C 06

UE: Übung zur Vorlesung "Europa im Zeitalter der Industrialisierung (1780-1914)" (für BA + LA), Di 10-12, WR 05 C 06

KO/OS: Neuere Forschungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Di 18-20, WR 05 C 06

Kleinöder:

PS: Geschichte des modernen Wohlfahrtsstaates, Di + Mi 12-14 Uhr, WR 05 C 06

WICHTIG: Präsenzlehre wird, wenn überhaupt, erst später im Semester möglich sein. Bereitstellung von Texten, Präsentationen, Quellen, Sekundärliteratur etc. in digitaler Form (hauptsächlich Ilias), teils versehen mit Leitfragen und Arbeitsaufträgen. Feedback als Antworten oder auch Fragen per Mail an die Dozenten.