Hauptinhalt

Wissenschaftlicher Werdegang

seit 2018

Mitglied im Vorstand der "Internationalen Gesellschaft für Dialektologie des Deutschen (IGDD)" (Schatzmeister)

seit 2017

Mitglied im Editorial Board des "Journal of Linguistic Geography"

seit 2016

Geschäftsführender Herausgeber der Zeitschrift "Germanistische Linguistik (GL)" (ab Heft 232)

seit 2013

Akademie-Forschungsprofessur für Germanistische Sprachwissenschaft an der Philipps-Universität Marburg

Mitglied der Leitung des Akademieprojekts "Regionalsprache.de (REDE)"

2011

Habilitation (Venia legendi für das Fach Germanistische Sprachwissenschaft), Philipps-Universität Marburg

seit 2008

Verantwortliche Leitung der Arbeitsgruppe Empirie im Akademieprojekt "Regionalsprache.de (REDE)"

2006-2013

Geschäftsführung am Forschungszentrum "Deutscher Sprachatlas"

2003-2008

Sprecher des "Forums Sprachvariation" (Sektion 11 der "Internationalen Gesellschaft für Dialektologie des Deutschen (IGDD)")

2000-2013

Philipps-Universität Marburg

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas

2001

Promotion an der Philosophischen Fakultät der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

1996-2000

Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für deutsche Philologi

1996

Förderungsstipendium der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz

1991-1996

Johannes-Gutenberg-Universität Mainz

Studium der Fächer "Deutsche Philologie" (Hauptfach), "Vergleichende Sprachwissenschaft" und "Filmwissenschaft"

Abschluss: Magister Artium