Hauptinhalt

Zur Person

2016 Gastdozent an der Universität Bern
2014-2015 Vertretung des Lehrstuhls für "Germanistische Sprachwissenschaft mit dem Schwerpunkt Sprachgeschichte" an der Universität Marburg
2014 Ernennung zum außerplanmäßigen Professor an der Philipps-Universität Marburg
2014 Gastdozent an der Università degli Studi di Torino
2013 Gastdozent an der Universitatea Lucian Blaga din Sibiu
seit 2013 Mitherausgeber der Fachbuchreihe "Deutsche Dialektgeographie" (DDG; gemeinsam mit Jürgen Erich Schmidt und Joachim Herrgen)
2012 Ernennung zum Privatdozenten an der Philipps-Universität Marburg
2012 Habilitation, venia legendi für das Fachgebiet Germanistische Sprachwissenschaft (Habilitationsschrift: Strukturen im Kontinuum. Analysen zur arealtypologischen Komplexität der Dialekte in Deutschland)
seit 2008 Leiter der Forschungsgruppe Linguistische Raumstrukturen im Akademieprojekt "Regionalsprache.de" (REDE)
2007 Gastdozent an der Università degli Studi di Verona
2003 Promotion im Fach Sprachwissenschaft des Deutschen (Dissertation: Substandard im diachronen Längsschnitt)
seit 2000 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas (DSA) Marburg
seit 2000 Lehraufträge an der Philipps-Universität Marburg in den Fächern Sprachwissenschaft des Deutschen und Ältere Literatur des Deutschen
1994-2000 Studium der Fächer Germanistik, Italianistik, Mittlere und Neuere Geschichte an den Universitäten Heidelberg, Pisa und Mainz