Hauptinhalt
  • Foto: Elisabeth Rieken

Historisch-Vergleichende Sprachwissenschaft Hauptfach/Nebenfach (im Kombinationsbachelor)

Ab dem Wintersemester 2022/23 ist ein Studium der Historisch-Vergleichenden Sprachwissenschaft im Rahmen des Marburger Kombinationsbachelors als Haupt- oder Nebenfach möglich. In diesen beiden Teilstudiengängen steht die Beschäftigung mit den ältesten Sprachstufen der indogermanischen Sprachfamilie und ihren Textzeugnissen im Vordergrund. Neben alten Sprachen wie Sanskrit, Hethitisch oder Latein erwartet Studierende auch die Auseinandersetzung mit Phänomenen des Sprachwandels und der Sprachentwicklung und die Rekonstruktion der nicht bezeugten gemeinsamen „Grundsprache“, dem Ur-Indogermanischen.


Entdecken