Hauptinhalt

Lernzentrum

Lernzentrum des Fachbereichs Mathematik und Informatik ohne Studierende
Foto: Klaus Kirchner

Sie finden das Lernzentrum im Raum 03A01 im Block A der Ebene 3 in unserem Mehrzweckgebäude auf den Lahnbergen: durch den Haupteingang, links (die Treppenstufen hinauf), nochmals links (am Aufzug vorbei) und dann gleich die erste Tür, vgl. Raumplan Kern A3. Es bietet Ihnen neben den PC-Pools, zahlreichen Sitzecken und der Bibliothek eine weitere Möglichkeit zum Lernen auf den Lahnbergen. Zielgruppe des Lernzentrums sind Studierende, die alleine oder zusammen in einer Kleingruppe Übungsaufgaben bearbeiten oder sich mit anderen Studierenden zu Themen der Vorlesungen austauschen wollen. Prinzipiell ist der Raum immer geöffnet.

An Wochentagen während der Vorlesungszeit stehen i.d.R. zwischen 14:00 und 18:00 Uhr studentische Hilfskräfte für die Betreuung zur Verfügung. Zu diesen Zeiten ist auch die Handbibliothek geöffnet, um Studierenden direkten Zugang zu wichtiger Literatur, alten Klausuren und ggf. Übungsaufgaben zu geben. Die jeweils aktuellen Betreuungszeiten finden Sie auf einem Aushang an der Tür sowie auf der Ilias-Seite des Lernzentrums. Diese finden Sie im Magazin direkt unter „Fb.12: Mathematik und Informatik“. Wenn Sie in der Lernplattform Ilias angemeldet sind, können Sie auch diesem Link folgen.

Derzeit haben wir bewusst auf PCs im Lernzentrum verzichtet, Studierende können aber jederzeit Notebooks mit ins Lernzentrum nehmen (WLAN ist vorhanden). Es besteht auch die Möglichkeit, dass studentische Hilfskräfte, Mitarbeiter und Professoren ihre Sprechstunde im Lernzentrum anbieten. Wir hoffen, dass wir mit dem Lernzentrum ein Angebot für Studierende geschaffen haben, das zum Erfolg im Studium beiträgt und den Austausch unter Allen im Fachbereich fördert.

Für Fragen zum Lernzentrum wenden Sie sich bitte an Dr. Andreas Lochmann.

-