Hauptinhalt

...deshalb "Informatik" studieren!

Beste Berufsaussichten

Informatik ist eine moderne, sich rasant entwickelnde Wissenschaft mit hervorragenden Berufsaussichten in spannenden Tätigkeitsfeldern. Während des Studiums werden Ihnen, unter Berücksichtigung der Anforderungen und Veränderungen in der Berufswelt, daher die erforderlichen fachlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden der Informatik vermittelt, die Sie zu eigenverantwortlichem Handeln in der Praxis befähigen.

Dies sind vor allem:

  • Erfassen, Analysieren und konkretes Umsetzen von Problemen aus unterschiedlichen Anwendungsbereichen mit Hilfe von informationsverarbeitenden Systemen.
  • Konstruktion komplexer Systeme zur Informationsverarbeitung und die Sicherung ihrer Beherrschung mit Hilfe von Methoden wie z. B. Formalisierung, Modellbildung und Simulation.
  • Entwurf und Anwendung von Systemen zur Übertragung von Informationen mit Hilfe lokaler und überregionaler Rechnernetze.
  • Aufgreifen und Mitgestalten neuer Entwicklungen, sowie die Zusammenarbeit mit Vertretern anderer Fachrichtungen.

Breites Fächerspektrum

Neben der Aneignung dieser Kenntnisse und dem Einüben dieser Fertigkeiten in den wichtigsten Teilgebieten der Informatik erhalten Sie ein fundiertes Wissen in Mathematik und einem Nebenfach. Darüber hinaus wird Ihnen während des Studiums ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Kommunikationsbereitschaft vermittelt. Als Absolvent und Absolventin des B.Sc. Informatik haben Sie u.a. die Möglichkeit, sich in einem nachfolgenden Masterstudiengang oder in einem industriellen „Training on the Job“ weiter zu qualifizieren.

Informieren

-