10.03.2021 Promotionspreis für Dr. Benedikt Heinrich

Grafik: Benedikt Heinrich, ed. Ellen Essen

Anlässlich der Online-Tagung „Frontiers in Medicinal Chemistry 2021“  am 8. März 2021 wurde  Herrn Benedikt Heinrich den Promotionspreis der GDCH Fachgruppe Medizinische Chemie in Würdigung seiner Dissertation :

"Chemical Biology Applications of Photoresponsive DNA-Binding Agents"

verliehen.

Benedikt Heinrich_Selfie_Urkunde_1df787c6a7.jpg
Foto: Benedikt Heinrich

"In der herausragenden Arbeit werden chemische Alternativen zu dem bekannten Green-Fluorescent Protein (GFP) beschrieben, die es mit dem neuen 6 TramTO 3-Molekül ermöglichen, u.a. lebende multiresistente Bakterien wie Klebsiella pneumoniae zu beobachten. Diese Arbeit verdeutlicht die Innovationskraft neuer chemischer Methoden und Werkzeuge im Grenzgebiet der Medizinischen Chemie und der Chemischen Biologie und deren direkte Anwendbarkeit zum besseren Verständnis von Infektionskrankheiten." (GDCH)

Die Dissertation wurde in der Arbeitsgruppe von Jun.-Prof. Dr. Olalla Vázquez an der Philipps-Universität Marburg durchgeführt.

Der Fachbereich gratuliert herzlich zu dieser hervorragenden Auszeichnung!

Kontakt