Anorganisch-chemisches Kolloquium Wintersemester 2018/2019

Vorträge der AC

Veranstaltungsdaten

19. November 2018 17:15 – 19. November 2018 18:15
17. Dezember 2018 17:15 – 17. Dezember 2018 18:15
14. Januar 2019 17:15 – 14. Januar 2019 18:15
04. Februar 2019 17:15 – 04. Februar 2019 18:15
11. Februar 2019 17:15 – 11. Februar 2019 18:15

Hörsaal C, Hörsaalgebäude FB Chemie, Lahnberge

19.11.2018 Prof. Dr. Peter Roesky, Institute for Inorganic Chemistry, Karlsruhe Institute of Technology. Nützliches und Nutzloses aus der Koordinationschemie. Ein Gang durchs Periodensystem der Elemente.

17.12.2018 Prof. Dr. Christian Müller, Institut für Chemie und Biochemie, Freie Universität Berlin. The Multifaceted Chemistry of Aromatic Phosphorus Heterocycles.

14.1.2019 Prof. Dr. Simon Aldridge, Inorganic Chemistry Laboratory, University of Oxford. New perspectives in small molecule activation using low valent main group compounds.

4.2.2019 Prof. Dr. Michael Ruck. Fakultät für Chemie und Lebensmittelchemie, TU Dresden. Low-Temperature Synthesis & Quantum Materials.

11.02.2019 Prof. Dr. Fabian Dielmann, Instiut für Anorganische und Analytische Chemie, Universität Münster. Dreifachkoordinierte Phosphorspezies (PR3) als Lewis-Superbasen und Lewis-Supersäuren.

Gäste sind herzlich willkommen. Die Teestunde vor dem Vortrag findet ab 16.30 h im Sozialraum der Anorganischen Chemie, Raum A234 (02/1340), 2. OG Nord, statt.

Referierende

Prof. Dr Peter Roesky, Prof. Dr. Christian Müller, Prof. Dr. Simon Aldrige, Prof. Dr. Michael Ruck, Prof. Dr. Fabian Dielmann

Veranstalter

Die Hochschullehrer der Anorganischen Chemie

Kontakt