Hauptinhalt

Profil

Neubau Chemie Südseite
Michael Marsch

Der Fachbereich Chemie kann auf die weltweit längste Fachgeschichte zurückblicken: 1609 wurde in Marburg der weltweit erste Lehrstuhl für Chymiatrie eingerichtet. Auch heute stehen Forschung und Lehre im Vordergrund aller Aktivitäten am Fachbereich Chemie. 

Ein attraktives und modern gestaltetes Institutsgebäude inmitten des Campus Lahnberge bietet Raum für 8 Fachgebiete, in denen um 20 Arbeitsgruppen und mehrere Nachwuchsgruppen forschen. Sie werden unterstützt durch zentrale wissenschaftliche Servicelabors, die mit modernsten Großgeräten ausgestattet sind.

Der Fachbereich bietet die Studiengänge Bachelor „Chemie“, Master „Chemie“, Lehramt „Chemie“ an, sowie die Möglichkeit einen naturwissenschaftlichen Doktorgrad zu erwerben. Neu hinzu kommt ab Wintersemester 2020/21 der Studiengang Master „Biochemie“.

Wenn Sie einen Studienplatz mit großer Geschichte und modernem Lehr- und Forschungsambiente in einer angenehmen Atmosphäre suchen, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Chronik

Die Chronik des Fachbereichs Chemie in Marburg finden sie hier.

-