Hauptinhalt
  • Martin Brändle

AG Brandl - Allgemeine Ökologie und Tierökologie

Ökologie untersucht die Wechselwirkungen zwischen Organismen und ihrer Umwelt. Diese Wechselwirkungen erzeugen eine Reihe von Mustern der Biodiversität sowohl auf kleiner räumlicher Skala, wie beispielweise den Lebensgemeinschaften im Waldboden, als auch auf großer räumlicher Skala, wie das Arteninventar ganzer Kontinente. Biodiversität umfasst dabei nicht nur Artenvielfalt oder genetische Vielfalt, sondern auch die Vielfalt von Ökosystemfunktionen.