12.11.2019 Reading Week der Institute für Erziehungswissenschaft und Schulpädagogik vom 18.11. bis 22.11.2019

Foto: Rolf K. Wegst

Neunte Reading Week der Institute für Erziehungswissenschaft und Schulpädagogik

Mit einer solchen vom regulären Semesterbetrieb entlasteten Woche sollen Spielräume für die individuelle oder gemeinsame vertiefende Erschließung von Studieninhalten entstehen.
 

Eine Reading Week wurde bereits an anderen Orten, bspw. am Fachbereich 03 der Philipps-Universität, mit Erfolg durchgeführt. Als Bestandteil des Studiums soll sie dazu beitragen, dass die Philipps-Universität die "Entwicklung ihrer Studierenden zu autonomen, kritisch denkenden und reflektierenden sowie selbstbewusst und umsichtig agierenden Individuen mit breitem Kompetenzprofil" fördert (Präambel der Leitlinien zur Studiengangentwicklung konsekutiver Studiengänge und für Lehramt an der Philipps-Universität Marburg vom 01.10.2009).

Informationen zu den angebotenen Veranstaltungen werden gerade aktualisiert und noch bis zum Start der Reading Week ergänzt.

Einen Überblick über die Angebote finden Sie hier (die Liste wird laufend aktualisiert).